„Heute können wir unsere Kunden in allen Phasen einer Transformation begleiten“

Meldungen aus den Unternehmen

Schon seit 40 Jahren bietet die Unternehmensberatung Alvarez & Marsal Unternehmen weltweit Unterstützung bei der Restrukturierung. Im Interview spricht Talent Acquisition Director David Beger unter anderem über die Entwicklung des Unternehmens sowie den Umgang mit aktuellen Herausforderungen in der Branche.

David Beger von A&M

David Beger, Talent Acquisition Director bei Alvarez & Marsal

Was unterscheidet Alvarez & Marsal (A&M) vom Rest der Beratungsunternehmen?

David Beger: Wir bei Alvarez & Marsal (A&M) konzentrieren uns auf Umsetzung und Ergebnisse, also auf praktisches Handeln. Deshalb sehen wir uns als Sparringspartner unserer Kunden und erzählen ihnen nicht das, was sie hören wollen, sondern was sie hören müssen. Wir sind ein weltweit führendes Beratungsunternehmen mit einem Fokus auf Business Consulting, Performance Improvement, Due Diligence und Turnaround-Management. In diesen Bereichen beweisen wir seit Jahren unsere Expertise. Dabei sind wir frei von Prüfungskonflikten, was für unsere Kunden ein wesentlicher Vorteil ist.

Wo liegen die Wurzeln von A&M und wo steht A&M heute?

David Beger: Tony Alvarez und Bryan Marsal haben A&M 1983 in New York City gegründet. Ihr Ziel war es, die operative Seite von Unternehmen nahtlos mit Performance Improvement und Value Creation zu verknüpfen. Diese Linie verfolgen wir bis heute. Mittlerweile hat A&M 65 Büros auf vier Kontinenten und über 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In Deutschland sind wir in München, Frankfurt, Hamburg und Düsseldorf vertreten, dazu kommen für Europa zwei Schweizer Büros in Zürich und Genf. Unser Umsatz liegt bei etwa 2,2 Milliarden USD und unser Ziel ist es, weiter zu wachsen.

Wie sieht das Wachstum bei A&M in Europa und Deutschland aus?

David Beger: Wir wachsen nun schon einige Jahre deutlich stärker als der Wettbewerb. Die Restrukturierung von Unternehmen zählt schon seit 40 Jahren zu unserem Kern, den wir mittlerweile deutlich ausgebaut haben. Heute können wir unsere Kunden in allen Phasen einer Transformation begleiten. Unsere Services umfassen zum Beispiel Private Equity & Performance Improvement oder Corporate Transformation Services. Außerdem bieten wir Leistungen im Bereich Disputes & Investigation, Bewertungen oder im Transaction-Advisory-Geschäft an – um nur die wichtigsten anzusprechen. In letzter Zeit haben wir auch unser Offering im Bereich Digital Services deutlich ausgebaut. Wir haben immer auch ein Auge darauf, welche Angebote heute oder in Zukunft für Kunden relevant werden.

Welche Rolle spielen Werte in der Unternehmensberatungsbranche?

David Beger: Wir legen großen Wert darauf, unsere Core Values täglich zu leben. Ansonsten wären wir nicht glaubwürdig. Glücklicherweise finden auch in der Beratungsbranche Werte wie Diversität und Inklusion immer mehr Aufmerksamkeit. Das ist auch gut so, denn wir glauben, dass wir nur so die komplexen Probleme der Zukunft lösen und für unsere Kunden wichtige Veränderungen bewirken können.

Was brauchen Kunden im Jahr 2022 und welche Consulting-Skills sind dafür nötig? 

David Beger: Gerade angesichts vieler Krisen und Turbulenzen brauchen Unternehmen starke Partner an ihrer Seite. Sie brauchen kompetente Führungspersönlichkeiten, die ihnen mit ihrer Praxiserfahrung tatsächliche Unterstützung geben. Unternehmerische Fähigkeiten und ein schnelles Umsetzen von Ergebnissen werden immer wichtiger. Nur so können Beraterinnen und Berater ihren Kunden konkrete Ergebnisse liefern – Hochglanzfolien allein helfen wenig.

Die Wirtschaft steht 2022 so vielen Herausforderungen gegenüber wie selten zuvor. Wie blickt A&M auf diese Situation?

David Beger: Auch ohne die jüngsten Entwicklungen befinden wir uns in einem Zeitalter der Transformation: Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und -modellen ist längst noch nicht abgeschlossen. Ebenfalls ist der gesamte Bereich ESG bei vielen Unternehmen stark ins Licht gerückt, dazu kommt die grüne Transformation der Wirtschaft. Obendrauf nun leider die Auswirkungen der Pandemie und eine Vielzahl an weiteren Krisen und Sorgen. Nicht nur für uns als Berater gibt es also immensen Handlungsbedarf. Um dabei den Überblick zu behalten, brauchen wir kluge Köpfe und Ideen, aber auch den Mut zu handeln. Unser Ziel ist es, dabei einen wertvollen Beitrag zu leisten, damit alle Beteiligten diese Lage mit Erfolg meistern.

Wie sieht der Auswahlprozess bei A&M aus und wie würden Sie die typischen Profile der A&M-Expertinnen und Experten beschreiben?

David Beger: Wir verfolgen einen pragmatischen Ansatz und dieser spiegelt sich auch in unserem Auswahlverfahren wider. Dabei suchen wir sowohl Expertinnen und Experten mit praktischer Erfahrung als auch junge Talente mit frischen Ideen. Traditionell sind in unseren Reihen viele erfahrene Köpfe aus Industrie und Wirtschaft, die ihr langjähriges Wissen gerne weitergeben. Wir bieten aber ebenso Einstiegsprogramme für Praktika und Absolventinnen und Absolventen an. Generell gilt, dass kluge Köpfe bei uns immer gerne gesehen sind. Wer Interesse hat, kann sich sehr gerne auf unserer Karriere-Webseite informieren oder direkt melden.

Über David Beger

David Beger von A&M
David Beger ist Talent Acquisition Director bei Alvarez & Marsal und leitet das Talent-Team für die DACH-Region. Zuvor war er Berater bei den Executive-Search-Firmen Kienbaum und Korn Ferry. Er besitzt ein Jura-Diplom von der Justus Liebig Universität in Gießen.

Für weitere Informationen besuchen Sie die A&M Webseite: https://www.alvarezandmarsal.com/careers

Veröffentlicht am: 27.07.2022

 

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin