Personalie Aon erweitert seine Führungsriege

Das Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen Aon plc hat seine Geschäftsführung erweitert. Seit dem 1. Juli 2022 verantwortet Bernd Martens die Geschicke des Bereichs Wealth Solutions.

(Bild: Aon)

Martens soll in Zukunft als CCO (Chief Commercial Officer) zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die Geschäftsentwicklun insbesondere des Bereichs Wealth Solutions und die Zusammenarbeit mit anderen Geschäftsbereichen vorantreiben.

Der gelernte Banker studierte bis 2002 BWL am Euro-Business-College in Münschen. Seit November 2019 ist er bei Aon beschäftigt, zuvor arbeitete er knapp 12 Jahre bei Marsh.

Der CEO (DACH) von Aon, Kau Büchter kommentiert zum Aufstieg Martens:

„In den letzten zweieinhalb Jahren hat Bernd Martens mit den Specialties zur Erfolgsgeschichte von Aon einen wesentlichen Beitrag geleistet. Die Neugründung von Einheiten wie Strategic Partnerships, Intellectual Property und Restructuring ermöglicht es, uns noch kundenorientierter aufzustellen und neue Zielgruppen zu erschließen“

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten
 

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf CONSULTING.de