Horváth Comeback für Dr. Natascha Pavlovic-Höck bei Horváth

Die Managementberatung Horváth startet mit einem neuen (alten) Teammitglied ins neue Jahr. Sie holt Dr. Natasche Pavlovic-Höck nach elf Jahren bei Telefónica zurück ins Boot. Sie wird zukünftig die digitale Transformation des Unternehmens begleiten.

Dr. Natasche Pavlovic-Höck ist ab Januar 2022 bei Horváth für die digitale Transformation im Bereich Telekommunikation zuständig.

Die Managamentberatung Horváth verkündet kurz vor dem Jahreswechsel noch einen Neuzugang bzw. eine Rückkehr. Dr. Natascha Pavlovic-Höck kehrt nach elf Jahren zurück zu Horváth und wird dort ab Januar 2022 die digitale Transformation im Bereich Telekommunikation vorantreiben. Die Digitalisierungsexpertin war dort von 2006 bis 2010 schon einmal als Consultant beschäftigt. Dann wechselte die promovierte Wirtschaftsinformatikerin zum Telekommunikationskonzern Telefónica, wo sie im Strategiebereich begonnen und sich über verschiedene Führungspositionen im Strategie- und Marketingbereich zum „Director Customer Experience & Digital Transformation“ entwickelt hat. In dieser Position war das Mitglied des Netzwerks „Global Digital Women“ auch zuletzt tätig gewesen.

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten
 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf marktforschung.de:

PREMIUM

Horváth AG

Stuttgart

Horváth AG

Performance Management und Transformation im Fokus Horváth ist eine international tätige, unabhängige Managementberatung mit…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf CONSULTING.de