Personalie Grant Thornton stärkt Bereiche Tax und Advisory

Grant Thornton erhält Verstärkung durch neue Partner für die Geschäftsbereiche Tax und Advisory am Standort Hamburg. Steffen Postler und Roland Drapatz sollen als Partner den weiteren Ausbau der Service-Lines Transfer Pricing und Operational Deal Services unterstützen.

Steffen Postler und Rland Drapatz, neue Partner bei Grant Thornton

Zwei neue Partner verstärken Grant Thornton: Steffen Postler (links) und Roland Drapatz

Grant Thornton verstärkt seinen Standort Hamburg: Zum 1. Juli 2022 hat das Prüfungs- und Beratungsunternehmen neue Partner für die Bereiche Tax und Advisory gewonnen und setzt damit den Ausbau seiner Geschäftsbereiche und Spezialisierungsfelder gezielt fort.

Steffen Postler ist der neue Partner im Geschäftsbereich Tax. Innerhalb der Service-Line „Transfer Pricing“ wird er sich künftig auf die Gestaltung konzerninterner Verrechnungspreissysteme fokussieren. Postler ist Steuerberater und kommt von Ernst & Young, wo er vor allem deutsche und internationale Konzerne im Bereich steuerliche Verrechnungspreise beraten hat. Besondere Expertise bringt er im Bereich der Transaktionen mit Bezug zu immateriellen Wirtschaftsgütern, Restrukturierungen und Planungsprojekten mit. Sein Zugang ist ein weiterer Schritt, um das strategische Wachstum der Service-Line Transfer Pricing voranzutreiben, die seit Juni mit dem Zugang von Partner Ludger Wellens unter neuer Leitung ist. Innerhalb des deutschlandweit agierenden Verrechnungspreisteams wird er schwerpunktmäßig den Hamburger Raum und die Region Norddeutschland bearbeiten.

Roland Drapatz verstärkt den Geschäftsbereich Advisory als Partner und bringt über 15 Jahre Erfahrung in der Beratung von Klienten rund um die Themenfelder Strategie, M&A und Analytics mit. Diese hat er in der Begleitung von großen Strategieprogrammen sowie von nationalen und internationalen Transaktionen für Corporate- und Mid- / Large-Cap Private Equity-Kunden in unterschiedlichsten Industrien ausgebaut. Bei Grant Thornton übernimmt er als Head of Analytics die Betreuung von Mandaten im Bereich Operational Deal Services, der vom im Januar zu Grant Thornton gestoßenen Alexander Griesmeier geleitet wird und erst im Mai durch den neuen Partner Stephane Müller verstärkt wurde.

Standortleiter Thomas Rauert freut sich über die Verstärkungen:

„Dies ein weiterer wichtiger Schritt in der Umsetzung unserer Wachstumsstrategie, die konsequent auf den Ausbau der Spezialberatung an wichtigen deutschen Wirtschaftszentren setzt. Mit der Unterstützung durch Steffen Postler und Roland Drapatz können wir Mandanten im Wirtschaftsraum Hamburg beziehungsweise in Norddeutschland nun noch fokussierter unterstützen.“

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten
 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf marktforschung.de:

Grant Thornton AG

Düsseldorf

Grant Thornton AG

700

Grant Thornton ist eine der größten partnerschaftlich geführten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland. Sie betreut mit…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf CONSULTING.de