Lünendonk & Hossenfelder ergänzt digitale Experten-Plattform

Neuer Service zu den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung: Lünendonk erweitert seine Experten-Plattform um Fachbeiträge für Business- und Finance-Experten. Top-Themen sind etwa Digital Tax 4.0 und das Audit der Zukunft.

Auf der B2B-Experten-Plattform finden Interessierte Marktinformationen zu den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, online in Kontakt zu Experten und Unternehmen zu treten und E-Books kostenfrei herunterzuladen.

Nun hat Lünendonk & Hossenfelder dieses Portfolio noch ergänzt. Es gibt Fachbeiträgen zu aktuellen Themen  und Trends mit Informationen für Business- und Finance-Entscheider. Die Artikel stammen in Teilen aus der zweiten Ausgabe des Lünendonk-Handbuchs „Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung 2017“. Hierfür verpflichtete das Unternehmen Branchenexperten, die als Autoren zu aktuellen Entwicklungen berichten. Das Lünendonk-Team hat außerdem Informationen zu weiteren Themenfelder ergänzt, u.a. mit Input von EY und KPMG. Zu den neuen Top-Themen zählen zum Beispiel das Audit der Zukunft, IT-Services und Digital Tax 4.0.

 

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf CONSULTING.de