Personalien Neue Partner für EY-Parthenon und Synpulse

Die Strategieberatung EY-Parthenon baut ihr Life-Science-Team mit dem erfahrenen Partner Dr. Michael Schmidt weiter aus. Synpulse heißt Lukas Diener willkommen zurück als Partner und neuen Leiter des Versicherungsbereichs von Synpulse Schweiz. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Personalnews der Branche.

Dr. Michael Schmidt wechselt zu EY-Parthenon

Dr. Michael Schmidt von EY Parthenon
Die deutsche Prüfungs- und Beratungsorganisation EY baut das Life-Sciences-Team seiner Strategieberatung EY-Parthenon weiter aus und holt mit Dr. Michael Schmidt einen weiteren erfahrenen Partner an Bord. Der promovierte Mediziner kommt von IQVIA, einem global tätigen Dienstleister im Gesundheitswesen, bei der er das strategische Beratungsgeschäft in Deutschland und Spanien mitverantwortet hat. Zuvor hat er sieben Jahre bei der Unternehmensberatung Kearney in München und New York gearbeitet und Unternehmen der Healthcare-Branche beraten. Schmidt, der seine 15-jährige Karriere im Gesundheitswesen als Arzt begann, verfügt nicht nur über Erfahrungen auf der Beratungsseite, sondern kann mit Stationen als Produkt Manager bei der Hexal AG und als Medical Advisor bei GlaxoSmithKline auch Industrie-Expertise vorweisen.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Michael Schmidt. Mit seinen breit aufgestellten Kompetenzen aus Beratung, Pharma-Industrie und Gesundheitswesen passt er hervorragend in unser Life-Sciences-Team“,

so Andreas Enders, Managing Partner von EY-Parthenon.

Lukas Diener ist neuer Partner und Head of Insurance bei Synpulse Schweiz

Lukas Diener von Synpulse
Synpulse, eine internationale Unternehmensberatung für Banken und Versicherer, erweitert das Führungsteam mit Lukas Diener als Partner. Diener kehrt von Deloitte zurück zu Synpulse und bringt umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen aus Transformations- und Technologieprogrammen mit, insbesondere in der Versicherungsbranche. Er wird die Rolle des Head of Insurance in der Schweiz übernehmen. Nach Abschluss seines Studiums an der Universität St. Gallen startete Lukas Diener 2005 seine Laufbahn als Unternehmensberater bei Synpulse Schweiz. Er spezialisierte sich auf die Transformation von Betriebsmodellen und die Umsetzung von Kernversicherungslösungen. 2013 wechselte Lukas Diener in den Bereich für Technologieberatung von Deloitte. Er konzentrierte sich weiterhin hauptsächlich auf die Versicherungsbranche und leitete zahlreiche Projekte. In seiner letzten Rolle bei Deloitte Schweiz leitete Lukas Diener das Technology Strategy and Architecture Team.

„Sein großes Fachwissen in den Bereichen Versicherung und Technologie, gepaart mit seiner Vertrautheit mit der Kultur und den Werten von Synpulse, ermöglicht es uns, die Umsetzung unserer strategischen Initiativen weiter voranzutreiben“,

 kommentiert Konrad Niggli, Synpulse Managing Partner und CEO.

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten
 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf marktforschung.de:

PREMIUM

EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Stuttgart

EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

8.900 in Deutschland, 212.000 weltweit

Die globale EY-Organisation im ÜberblickDie globale EY-Organisation ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung,…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf CONSULTING.de