News aus der Branche Roland Berger übernimmt Polarixpartner

Die Unternehmensberatung Roland Berger verstärkt sich mit dem Team von Polarixpartner und baut seine Expertise im Bereich Kostenoptimierung weiter aus. Die in Saarburg (Rheinland-Pfalz) ansässige Beratung beschäftigte zuletzt rund 30 Mitarbeitende.

Marcus Berret (Roland Berger) und Markus Wiederstein (POLARIXPARTNER)

Marcus Berret (links), Global Managing Director bei Roland Berger, und Markus Wiederstein, CEO bei Polarixpartner.

Die in München sesshafte internationale Unternehmensberatung Roland Berger hat die Übernahme von Polarixpartner bekannt gegeben. Polarixpartner ist eine Managementberatung für die fertigende Industrie und unterstützt Unternehmen sowohl bei der Strategieentwicklung als auch bei der Optimierung von Kosten und Prozessen zur nachhaltigen Verbesserung der Effizienz. Zu den Dienstleistungen zählen unter anderem Product Teardown, Benchmarking, Target Costing und Value Engineering. Schwerpunkte bei der Beratung liegen dabei in den vier Industriebereichen Automotive, Medizintechnik und Pharma, Luft- und Raumfahrt sowie Maschinen- und Anlagenbau. Damit ergänzt Polarixpartner die Wertschöpfungskette sowie das breite Angebotsportfolio von Roland Berger.

Beide Beratungen haben bereits in der Vergangenheit bei gemeinsamen Projekten gut zusammengearbeitet. Über die internationale Präsenz und das Netzwerk von Roland Berger erschließt sich Polarixpartner zusätzliche Skalierbarkeit und wirtschaftliche Potenziale. Bis die Transaktion komplett abgeschlossen ist, treten beide Organisationen als unabhängige Unternehmen auf.

„Polarixpartner und Roland Berger ergänzen sich nicht nur operativ gut, sondern haben auch eine ähnliche Philosophie: Wir möchten Klienten messbare Ergebnisse liefern und sie dabei unterstützen, die großen Transformationen unserer Zeit zu bewerkstelligen. [...] Wir passen gut zusammen: hohe Industriekompetenz, europäisches Erbe, globale Denkweise.“

, so Marcus Berret, Global Managing Director bei Roland Berger. 

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten
 

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf CONSULTING.de