Personalie Strategieberatung Kearney mit fünf neuen Partnern

Wie Kearney mitteilt, startet die Strategieberatung mit fünf neuen Partnerinnen und Partnern ins zweite Halbjahr. Kearney ist eine globale Unternehmensberatung mit Sitz in Chicago. Die deutsche Tochterfirma ist in Düsseldorf angesiedelt.

Die neuen Partnerinnen und Partner bei Kearney: Christine Sachseneder (mitte) Sabine Spittler (oben links), Dominik Leisinger (oben rechts) Christoph Neunkirchen (untenlinks) und Daniel Leonhardt (unten rechts). (Bilder: Kearney)

"Mit dieser Stärkung unseres Leadership Teams bauen wir unsere Position im Markt weiter aus", sagt Dr. Marc Lakner, Managing Director von Kearney in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dies sei ein weiteres Zeichen für den Wachstumskurs des Unternehmens.

Christine Sachseneder ist jetzt Partnerin und Managing Directorin im Bereich Automotive, Transportation & Industrials. "Ich freue mich darauf, weiter meine Automotive-Klienten zu unterstützen und meinen Beitrag für den Wachstumspfad von Kearney zu leisten", so Sachseneder. Sie arbeitet seit über zehn Jahren für Kearney. 2012 begann sie als Senior Consultant. Danach folgten die Positionen Manager Automotive, Principal Autotomotive und Partner Automotive. Ihren Doktor in International Cultural and Business Studies machte sie an der Universität Passau.

Neue Partnerin und Managing Directorin, Digital Transformation bei Kearney ist Sabine Spittler. Spittler begann ihre Karriere bei Kearney von knapp neuen Jahren als Associate. Es folgten die Positionen Manager, Principal und Partner. Davor absolvierte sie Interns bei Deloitte und Horváth.

Dominik Leisinger ist jetzt Partner und Managing Director des PERLab Europe. Zuvor war er zwei Jahr lang Principal. Bevor Leisinger zu Kearney kam, war er über fünf Jahre für die Kerkhoff Cost Engineering GmbH tätig, zuletzt als Managing Director. Davor war er bei der Daimler AG und Cost Engineer.

Christoph Neunkirchen wurde zum Partner und Managing Director im Bereich Communication, Media & Technology berufen. Zuvor war Neunkirchen Principal und Management Cosultant bie Oliver Wyman. Davor arbeitete er für emos und L’Oréal.

Und Daniel Leonhardt wird Associate Partner bei Kearney, wo er bereits Partner und Principal war. "Nachhaltigkeit ist eine der Kernherausforderungen unserer Gesellschaft, insbesondere der chemischen Industrie. Ich freue mich, Lösungen dieses komplexen Problems zusammen mit unseren Klienten zu erarbeiten und als Teil von Kearney meinen persönlichen Beitrag für die Zukunft zu leisten."

CONSULTING.aktuell: der Newsletter der Consultingbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 4.000 Abonnenten
 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf CONSULTING.de:

Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

München

Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

5.001-10.000 Mitarbeiter

Deloitte erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax, Financial Advisory und Consulting für…
PREMIUM

Kearney

Düsseldorf

Kearney

>3600

Eine Top-Management-Beratung, die echt, ehrlich und erfrischend ist Von einer globalen Partnerschaft geführt, machen uns unsere…
Header OliverWyman 2023
EXKLUSIV

Oliver Wyman

München

Oliver Wyman

> 6000 weltweit

Oliver Wyman ist eine international führende Managementberatung mit über 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 70…
PREMIUM

Horváth AG

Stuttgart

Horváth AG

Übersicht Horváth ist eine international gefragte Managementberatung mit mehr als 1.300 Mitarbeitenden an Standorten in Europa,…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf CONSULTING.de

Editors Choice

alle anzeigen
Bitte warten, Verarbeitung läuft ...