Keine Mails für Stefan Sporn

Kolumne zur politischen Korrektheit bei Microsoft

Sporn ist ein schönes deutsches Wort für ein Stechwerkzeug. Es findet sich in unschuldigen Zusammenhängen vom Fersensporn bis zum Rittersporn. Der Sporn besteht aber in der englischen Sprache bis auf seinen ersten Buchstaben aus "porn".

CIA auf der Suche nach verdächtigen Texten? (Bild: chairboy - fotolia.com)
CIA auf der Suche nach verdächtigen Texten? (Bild: chairboy - fotolia.com)

 

Der Begriff ist in diesem Sprachkreis nicht so unschuldig, wie unser Sporn. Microsoft schätzt pornografische Begriffe bei der Verwendung seiner Dienste nicht. Ein Kollege heißt Sporn. Er hat kürzlich versucht bei Hotmail ein Konto auf seinen Namen anzulegen. Das hat ihm der Dienst wegen seines pornografischen Inhalts ebenso verweigert, wie einen Rechner auf seinen Namen anzumelden.

Lieber nicht auf die Intelligenz von Microsoft bauen

Herr Sporn heißt doppelt ungünstig, denn sein Vorname ist Stefan. Der Versuch sich unter SSporn@hotmail.com  anzumelden, könnte beim nächsten USA-Besuch den Geheimdienst auf den Plan rufen. Vielleicht schaut man sich den Mann mit dem (S)porn im Pass besser einmal genauer an. Die Central Intelligence Agency könnte dann ihre Intelligenz dazu einsetzen, Microsoft davon zu überzeugen, Stefan Sporn das Recht an seinem Namen auch bei Hotmail zu belassen. Sie könnte Herrn Sporn auch davon überzeugen, dass es für ihn und seine Familie intelligenter ist, künftig mit neuer Identität im Netz zu surfen. Auf die künstliche Intelligenz von Microsoft, die Familie Sporn die Nutzung  ihres Namens für ihre Dienste untersagt, baut man besser nicht. Sie ist Argumenten nämlich nicht zugänglich.

 


Veröffentlicht am: 21.11.2017

 

Dieser Beitrag wurde zuerst im Kölner Stadt-Anzeiger und EXPRESS veröffentlicht.

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin