Consulting 2017: WORK FORWARD

    Consulting 2017: WORK FORWARD (Bild: georgerudy - fotolia.com)
Live aus dem Home-Office
Ina Oberhoff - CONSULTING.de (Bild: Smart News Fachverlag)

Editorial von CONSULTING.de-Redakteurin Ina Oberhoff

Gerade gibt Politologie-Professor Robert E. Kelly der BBC ein Interview. Aber das wird schnell zur Nebensache, denn zuerst taucht Kellys vierjährige Tochter Marion fröhlich im Hintergrund auf, um zu schauen, was Papa denn da so macht. Es folgt noch Baby James mit Lauflernhilfe, bevor Kellys Frau ins Arbeitszimmer stürmt und beide Kinder hinauszieht.

Der Clip geht viral, eine Debatte über die Arbeit im Home-Office entbrennt. Kann man da überhaupt produktiv arbeiten? Fakt ist: Ihre Work-Life-Balance ist mehr Fachkräften ebenso wichtig wie ihre Karriere. Das ergab zum Beispiel 2016 eine Befragung von 1.500 MBA-Studenten in den USA. Darauf müssen sich Unternehmen einstellen, wenn sie für die Absolventen als Arbeitgeber attraktiv sein möchten.

Auch für Consultinghäuser wird es schwieriger, die passenden Berater von morgen zu finden. Was kann noch in die Waagschale? Das ist das Thema dieses Themendossiers. Anlässlich des Wettbewerbs "Beste Arbeitgeber im Consulting" von Great Place to Work wollten wir wissen: Was machen die besten Arbeitgeber anders?

Work-Life-Balance ist eine Stellschraube: Es wird zunehmend selbstverständlicher, dass die Berater zuhause arbeiten. Und darauf legt der Nachwuchs großen Wert, bestätigten uns die studentischen Unternehmensberater von Carlo Consulting: "Die Erwartungen der Bewerber steigen. Das gilt besonders für den Bereich flexible Arbeitszeiten". Die Bereitschaft in der Branche ist da, das verrät BDU-Präsident Ralf Strehlau: "Der Engpass ist weniger bei den Beratungen. Es wäre wünschenswert, wenn auf Klientenseite ein größeres Verständnis entwickelt wird".

Und was geht noch? Ein zielgenaues Recruiting und ein reibungsloser Bewerbungsprozess, sodass ein Unternehmen den passenden Kandidaten findet und dieser gerne zusagt. Außerdem: eine hohe Arbeitsplatzzufriedenheit. Die sorgt dafür, dass die jungen Kollegen gerne kommen und bleiben.

Neben den Herausforderungen in Sachen Recruiting ist das tägliche Business der Berater aktuell wieder besonders spannend, Digitalisierung und Disruption sorgen für viel Bewegung im Geschäft. Was die Consultants beschäftigt, hat uns Branchenexperte Dietmar Fink im Interview verraten.

Viel Freude bei der Lektüre!

Was ihr wollt: die Wünsche von Top-Consultern in spe

Beratungen müssen wissen, was Top-Consultants in spe wollen. Der BDU hat studentische Unternehmensberatungen und Consultinghäuser zu Erwartungen und Angeboten befragt. 

Die Studien-Ergebnisse in Charts

Bester Arbeitgeber im Consulting: Der Wettbewerb
Interview mit Carla Meschede, Great Place to Work

"Beeindruckt hat mich die Vielfalt und Kreativität"

Carla Meschede, Great place to Work (Bild: Great Place to Work)

06.04.2017 - Mitarbeiter, die sich wohlfühlen, alles geben und gern bleiben – Consultingunternehmen, die das schaffen, zeichnet der Wettbewerb “Beste Arbeitgeber im Consulting“ aus. Was die Prämierten anders... weiterlesen

 

Kultur sorgt für Erfolg

Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz, Teamgeist - das Great Place to Work-Modell (Bild: Great Place to Work)

06.04.2017 - Eine attraktive Arbeitsplatzkultur macht die Mitarbeiter glücklich, ist aber zugleich ein wichtiger Erfolgsmotor – auch in der Beratungsbranche. Hier lesen Sie, wie Consultingunternehmen ihre... weiterlesen

 
Bester Arbeitgeber im Consulting: Best Practice
Best practice

"Außerhalb der typischen Bewerbungsatmosphäre"

Porsche Consulting, Heiner von der Laden (Bild: Porsche Consulting)

06.04.2017 - Heiner von der Laden ist Unternehmenssprecher von Porsche Consulting. Im Interview mit CONSULTING.de berichtet er über die Perspektive-Tage, ein Recruiting-Event des Unternehmens. weiterlesen

 
Best practice

"Alle Ausgezeichneten sind sehr stolz"

SapientRazorfish, Ute Maria Zankl (Bild: SapientRazorfish)

06.04.2017 - Ute Maria Zankl, Director People Strategy bei SapientRazorfish, berichtet CONSULTING.de über die Core Value Awards und was sie bewirken - bei den Mitarbeitern und im Unternehmen. weiterlesen

 
Best Practice

"Nur über Geld allein differenziert man sich nicht"

Oliver Schlicht und Britta Loxham von Baringa (Bilder: Baringa)

06.04.2017 - Baringa gehört zu den platzierten Unternehmen beim Wettbewerb "Bester Arbeitgeber im Consulting" – mit dem Maximalwert bei Punkt "Gehalt". Im Gespräch mit CONSULTING.de erörtern Oliver Schlicht... weiterlesen

 
Best Practice

"Wie ein kollegialer Austausch"

Guido Gratza, Director Operations Services bei der STAUFEN.AG (Bild: STAUFEN.AG)

06.04.2017 - Guido Gratza ist Director Operations Services bei der STAUFEN.AG. Das Unternehmen wurde im Rahmen des Wettbewerbs "Bester Arbeitgeber im Consulting" ausgezeichnet. Im Gespräch mit CONSULTING.de... weiterlesen

 
Best practice

"Mitten im Berufsalltag"

Oliver Kleinknecht, Partner CPC Unternehmensmanagement (Bild: cpc Unternehmensmanagement)

06.04.2017 - Oliver Kleinknecht ist Partner bei CPC Unternehmensmanagement. Im Gespräch mit CONSULTING.de erörtert er die Besonderheiten eines Assessment Centers in seinem Unternehmen. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.