"Nur über Geld allein differenziert man sich nicht"

Best Practice

Baringa gehört zu den platzierten Unternehmen beim Wettbewerb "Bester Arbeitgeber im Consulting" – mit dem Maximalwert bei Punkt "Gehalt". Im Gespräch mit CONSULTING.de erörtern Oliver Schlicht (Partner) und Britta Loxham (HR Manager), worin sie sich von anderen Arbeitgebern unterscheiden.

Oliver Schlicht und Britta Loxham von Baringa (Bilder: Baringa)

Oliver Schlicht und Britta Loxham von Baringa (Bilder: Baringa)


CONSULTING.de:
In der Mitarbeiterumfrage von Great Place to Work haben Sie im Punkt Gehalt den Maximalwert erreicht. Wie schafft man das in einer Branche, in der die Gehälter ohnehin sehr gut sind?

Schlicht & Loxham: Das Gehalt ist natürlich ein wichtiger Faktor, denn wir wollen alle angemessen bezahlt werden. Was ist angemessen, ist da natürlich die entscheidende Frage. Um das herauszufinden, haben wir ein externes Institut beauftragt, unsere Gehälter und Leistungen mit denen unserer Wettbewerber zu vergleichen. Das obere Viertel ist hier unser Ziel. Zusätzlich bieten wir eine Gewinnbeteiligung. Aber Zufriedenheit auf das Gehalt bezogen ist immer im Kontext mit der Arbeit selbst zu sehen: Inhalte, Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten. Und nicht nur das. Ein positives Arbeitsumfeld und flexible Arbeitsmodelle spielen da genauso eine Rolle. Nur über Geld allein differenziert man sich nicht.

CONSULTING.de: Was bieten Sie in diesem Zusammenhang Ihren Mitarbeitern?

Schlicht & Loxham: Wann immer es möglich ist, berücksichtigen wir individuelle Umstände und Wünsche. Das kann einmalig sein, weil ein Kollege aus privaten Gründen zuhause bleiben muss. Oder eben dauerhaft, wenn es um Projektorte geht. Die Wahl des Wohnortes innerhalb Deutschlands überlassen wir unseren Mitarbeitern. Wir verfolgen auch nicht das klassische Up or out-Prinzip. Damit nehmen wir ihnen unnötigen Beförderungsdruck. Und dennoch gibt es quartalsweise die Option, befördert zu werden, abhängig von der individuellen Leistung.

CONSULTING.de: Im Consulting ist hohe Fluktuation üblich. Wie finden Sie heraus, wie zufrieden Ihre Mitarbeiter sind?

Schlicht & Loxham: Dazu nutzen wir verschiedene Tools. Beispielsweise führen wir jährlich eine unternehmensweite, sehr detaillierte anonyme Mitarbeiterbefragung durch. Darin sind Fragen zu allen Bereichen enthalten, von Gehältern über Projektsituationen bis hin zu Work-Life-Balance. Die Ergebnisse werden auf Abteilungsebene mit den Mitarbeitern diskutiert und entsprechende Verbesserungsmaßnahmen ergriffen.

CONSULTING.de: Wie beteiligen Sie Ihre Mitarbeiter außerdem?

Schlicht & Loxham: Wir haben fünf verschiedene Core Values, die unsere Firmenkultur ausmachen. Einer davon ist "Ownership". Er besagt, dass es keine Einschränkungen für neue Ideen gibt und dass wir alle für unser Unternehmen und unsere Reputation verantwortlich sind.

CONSULTING.de: Wie sorgen Sie dafür, dass dieser Core Value auch gelebt wird?

Schlicht & Loxham: Dazu haben wir verschiedene Initiativen konzipiert, eine davon ist zum Beispiel "Big Ideas". Das sind Treffen, bei denen Themen und Ideen, die unsere Mitarbeiter beschäftigen, diskutiert werden - egal wie unrealistisch und abwegig sie zunächst für ein Unternehmen unserer Art erscheinen mögen. Hierzu sind alle Mitarbeiter eingeladen. Bei den Treffen gibt es immer einen regen Austausch, unabhängig von Hierarchieebenen.

Veröffentlicht am: 06.04.2017

 

Bester Arbeitgeber im Consulting: Der Wettbewerb
Interview mit Carla Meschede, Great Place to Work

"Beeindruckt hat mich die Vielfalt und Kreativität"

Carla Meschede, Great place to Work (Bild: Great Place to Work)

06.04.2017 - Mitarbeiter, die sich wohlfühlen, alles geben und gern bleiben – Consultingunternehmen, die das schaffen, zeichnet der Wettbewerb “Beste Arbeitgeber im Consulting“ aus. Was die Prämierten anders... weiterlesen

 

Kultur sorgt für Erfolg

Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz, Teamgeist - das Great Place to Work-Modell (Bild: Great Place to Work)

06.04.2017 - Eine attraktive Arbeitsplatzkultur macht die Mitarbeiter glücklich, ist aber zugleich ein wichtiger Erfolgsmotor – auch in der Beratungsbranche. Hier lesen Sie, wie Consultingunternehmen ihre... weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.