Der Business Case ist die Basis der unternehmerischen Profitabilität

Bert Erlen, Cash&Flow Academy (Bild: Bert Erlen)
Bert Erlen, Cash&Flow Academy
Jetzt anmelden

03.04.2020 | 11:00 Uhr | Bert Erlen, Cash&Flow Academy | Expertenvortrag | kostenfrei | 40 Minuten

 

 

 

Über das Webinar

Ohne Business Case läuft nichts! Jedes mehrjährige Projekt im Unternehmen ist ein Business Case und jedes Projekt muss daraufhin geprüft werden, ob es wertsteigernd ist. In dem Webinar „rechnen“ wir gemeinsam einen beispielhaften Business Case, so wie es die Controller regelmäßig in Unternehmen erwarten. Andere Begriffe für Business Cases sind Investitionsrechnung oder Wirtschaftlichkeitsrechnung. 

Wir beleuchten die Discounted Cashflow-Methode, das Risikomanagement sowie die organisationale Bedeutung von Business Cases. Aus den hergeleiteten Cashflows berechnen wir die Amortisationsdauer, den Kapitalwert oder NPV und den internen Zins oder IRR der Investition. 

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Bedeutung von Business Cases für die persönliche Karriere von Führungskräften und welche Rolle die eigene intrinsische Motivation für den Erfolg spielt. Und schließlich besprechen wir, welche Bedeutung Business Cases für die Aktienkursempfehlungen von Finanzanalysten haben und wie sie von Unternehmensleitungen für die Beeinflussung des Unternehmenswertes benutzt werden. 

Nach dem Webinar werden Sie verstanden haben, warum Business Cases für den langfristigen Unternehmenserfolg so wichtig sind. Melden Sie sich jetzt an, wir freuen uns auf Sie!

Über den Referenten

Bert Erlen begeistert Führungskräfte für unternehmerisches Denken und Handeln und erleichtert die Kommunikation zwischen Controllern und Führungskräften in Unternehmen. Er ist zertifizierter Unternehmercoach, langjähriger Managementtrainer für Finanzielle Führung und Blogger zum Thema Kennzahlenanalyse. Sein Fokus ist die nachhaltige Unternehmensführung als Kombination aus konsequenter Renditeorientierung, fundierter Kundenorientierung und ausgewogener Mitarbeiterorientierung. Bert Erlen ist Inhaber der Cash&Flow Academy. 

Über Cash&Flow Academy

Die Cash&Flow Academy ist ein Weiterbildungsinstitut für Unternehmen und Unternehmer. In Coachings, Trainings und Development Programs werden Unternehmensleitungen, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte fit gemacht in Unternehmensführung. Eine starke Zielgruppe sind die so genannten Nicht-Kaufleute, also die Ingenieure, Naturwissenschaftler, Juristen und Geisteswissenschaftler in Führungspositionen. Besondere Expertise hat die Cash&Flow Academy in interaktiven Onlineformaten und schafft es, auch über das Internet Kommunikation und Begeisterung für unternehmerisches Handeln zu erzeugen.

Zielgruppe

Die Zielgruppe des Webinars sind  

  1. Strategieberater, die Unternehmensleitungen und Führungskräfte in strategischen Managementfragen beraten, sowie 
  2. Diese Führungskräfte selbst, die ihre eigene Visibilität zugunsten ihrer Karriere im Unternehmen verbessern möchten.
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.