Bain verstärkt sich mit ehemaligem Weltraumforscher

Personalie Bain & Company

Mit Dr. Christian Westermann hat Bain einen ehemaligen Weltraumforscher verpflichtet. Damit verstärkt das Unternehmen seine Kompetenzen im Bereich Advanced Analytics.

Christian Westermann, neuer Expert Partner bei Bain & Company

Mit Dr. Christian Westermann hat Bain & Company einen weiteren Expert Partner mit Erfahrung in der Banken- und Versicherungsbranche sowie im Bereich Advanced Analytics gewonnen. Er verstärkt zum 1. September 2020 das Führungsteam am Standort Zürich und wird Kunden überwiegend im europäischen Raum beraten.

Frühere Stationen: PwC, ESA und NASA

Westermann verfügt über 15 Jahre internationale Beratungserfahrung. Dabei hat er nicht nur für Finanzdienstleister, sondern auch für Kunden aus zahlreichen anderen Branchen und in der Weltraumforschung gearbeitet. Vor seinem Eintritt bei Bain war der 47-Jährige 14 Jahre lang bei PwC in der Schweiz und leitete dort die Data-Analytics-Sparte. Westermann hat Physik, Mathematik und Astronomie an der Universität Bern studiert. Während seines Masterstudiums und der daran anschließenden Promotion fokussierte er sich auf die Weltraumforschung und war Teil verschiedener Missionen der ESA und NASA.

Die Rolle von Advanced Analytics für Bain

Der Einsatz von Advanced Analytics gilt bei Unternehmenstransformationen als richtungsweisend, um etwa Prozesse effizienter zu gestalten und Services anbieten zu können, die auf individuelle Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. "Der Lockdown im Zuge der Corona-Pandemie ist für viele Firmen zu einer Belastungsprobe geworden, was ihre Digital- und Datenkompetenzen anbelangt", stellt Westermann fest. Doch oft entspreche die Qualität der Daten nicht den Erwartungen, zudem sei das Leistungsvermögen der technischen Infrastruktur begrenzt. Dadurch könnten die Potenziale von Advanced Analytics nicht ausgeschöpft werden. "Der Einsatz modernster Technologien ist dabei von zentraler Bedeutung", so Westermann weiter. "Zugleich aber braucht es mehr Anwendungsfälle. Hier sind die richtige Priorität und die konsequente Unterstützung durch das Topmanagement entscheidend." Nicht zuletzt käme es darauf an, die Mitarbeitenden ausreichend zu qualifizieren, um diese auf den Weg hin zu einem datengetriebenen Unternehmen mitzunehmen.

/hg

Veröffentlicht am: 03.09.2020

 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Weitere Nachrichten
BearingPoint

Umdenken in der Automobilindustrie - Suche nach neuen Kundenkontaktpunkten

Ladendes Elektroauto

01.10.2020 - Die Automobilindustrie wird zum Umdenken gezwungen. "Schuld" daran sind neue Mobilitätskonzepte und -technologien. Um als Automobilhersteller die Kunden von morgen zu erreichen und auf dem Markt überleben zu können, müssen neue Wege eingeschlagen werden. Das zeigt das... weiterlesen

 
Personalie

Publicis Sapient ernennt Kameshwari Rao zum globalen Chief People Officer

Rao Kameshwari, CPO Publicis Sapient (Bild: SNFV GmbH) | CONSULTING.de

28.09.2020 - Das Beratungsunternehmen für digitale Business Transformation, innerhalb der Publicis Groupe, ernennt Kameshwari Rao zum Global Chief People Officer. Mit dieser Besetzung will das Beratungshaus sein internationales Führungsteam festigen, um sich den Herausforderungen... weiterlesen

 
Personalie bei Bain & Company

Konsumgüterexperte Axel Erhard wechselt von Kearney zu Bain & Company

18.09.2020 - Der Konsumgüterexperte und bisherige Managing Director bei Kearney, Axel Erhard, ist seit September für Bain & Company in München tätig. weiterlesen

 
Führungswechsel bei COMATCH

Tom Lienhart ist neuer Managing Director für die DACH-Region

10.09.2020 - Der Berater*innen-Marktplatz COMATCH begrüßt Tom Lienhart als neuen Managing Director für die DACH-Region. Er übernimmt die Rolle von Dirk Schuran. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin