Automobilbranche: Absatzmarkt legt im ersten Quartal zu

EY Analyse

Das Wachstum war im März in der EU am stärksten, die Zahlen profitierten von zusätzlichen Verkaufstagen. Der US-Markt verzeichnete leichte Rückgänge, in China fiel das Wachstum nur noch schwach aus. Das geht aus einer EY-Analyse hervor.

Neuzulassungen: Der US-Markt ist rückläufig, der Markt in China wächst aktuell nur noch leicht. (Bild: Ogerepus - fotolia.com)

Neuzulassungen: Der US-Markt ist rückläufig, der Markt in China wächst aktuell nur noch leicht. (Bild: Ogerepus - fotolia.com)


Der März war ein guter Monat für die Automobilbranche, das zeigt eine aktuelle Analyse von EY. Die Zahl der Neuzulassungen stieg durch Kalendereffekte in der EU um 11,2 Prozent. Im ersten Quartal legte der Absatzmarkt um 8,4 Prozent zu. Insgesamt erreichte die Zahl der Neuzulassungen in der EU den höchsten Stand seit 2000. Die osteuropäischen Länder trugen besonders viel zum Wachstum bei, die Neuzulassungen stiegen im März um 22 Prozent.

Für die kommenden Monate rechnen die Experten von EY allerdings mit schwächerem Wachstum. In den wichtigsten Märkten Deutschland, Großbritannien und Frankreich stagnieren die Zahlen auf hohem Niveau, in den drei größten Absatzmärken stehen außerdem nationale Wahlen an.

US-Markt rückläufig, China wächst nur noch leicht

Das Absatzwachstum weltweit geht derzeit zurück. Grund dafür sind die rückläufigen Zahlen in den USA und das nur noch leichte Wachstum in China. Deutsche Autokonzerne können ihren weltweiten Absatz jedoch weiter steigen um fünf Prozent auf 1,49 Millionen Neuwagen. Mercedes Benz Cars wuchs mit 13 Prozent am meisten, Volkswagen konnte zwei Prozent zulegen. Die BMW Group verbuchte einen Zuwachs von sechs Prozent.

Veröffentlicht am: 19.04.2017

 

Weitere Nachrichten
Ankündigung

EINBLICK HR 2019: Ein Event für HR-Verantwortliche

26.06.2019 - Am 18. September 2019 findet in Köln die EINBLICK HR statt. Unter dem Motto "A team comes true: Was Teams wirklich erfolgreich macht" werden Führungskräfte und Personalverantwortliche aus verschiedenen Branchen darüber diskutieren, wie der Erfolg eines Teams... weiterlesen

 
Headhunter of the Year 2019

CHRISTIAN KÖNITZER CONSULTING gewinnt Headhunter of the Year Award

24.06.2019 - Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im Bayerischen Hof in München wurden die Gewinner des HEADHUNTER OF THE YEAR AWARD 2019 ausgezeichnet. CHRISTIAN KÖNITZER CONSULTING ist unter den Gewinnern in der Kategorie Newcomer. weiterlesen

 
Auszeichnung "Top CEOs 2019"

Wer sind die beliebtesten Chefs Deutschlands?

(Bild: Pixabay)

19.06.2019 - Nachdem das Glassdoor-Ranking in den letzten Jahren von Managern aus der Automobilbranche dominiert wurde, gibt es in diesem Jahr einige Überraschungen. Vorjahressieger Harald Krüger, von BMW, hat es dieses Jahr gar nicht in die Top 10 geschafft. weiterlesen

 
Global Pricing Study 2019 von Simon-Kucher & Partners

Wie können die Gewinne gesteigert werden?

13.06.2019 - Eine aktuelle branchenübergreifende Studie gibt Einblicke, wie Unternehmen die Themen Preisdruck, Preiskampf und Preiserhöhungen handhaben und welche Rolle Digitalisierungsinitiativen spielen. Klar ist: Das Potenzial von gutem Pricing wird noch weit unterschätzt. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.