BearingPoint wächst zweistellig

25.01.2017

Die Management- und Technologieberatung veröffentlicht die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016: Mit einem Umsatz von 622 Millionen Euro wächst BearingPoint um zehn Prozent. Und auch im Neugeschäft ist der Zuwachs mit 13 Prozent zweistellig.

BearingPoint, Peter Mockler, Kiumars Hamidian (Bild: BearingPoint)

BearingPoint, Peter Mockler, Kiumars Hamidian (Bild: BearingPoint)

Nach dem Rekordjahr 2015 – BearingPoint erwirtschaftete 563,3 Millionen Euro und legte den höchsten Umsatz seit dem Management Buyout 2009 vor – kann die Unternehmensberatung erneut einen Zuwachs verbuchen und ist weiter auf Expansionskurs. Als Treiber für das zweistellige Wachstum erwiesen sich das starke Technologiegeschäft und Projekte mit den Schwerpunkten Digitalisierung und Regulierung. BearingPoint bekräftigte angesichts des Umsatzergebnisses erneut das Umsatzziel, das bereits 2015 kommuniziert wurde: Bis 2020 möchte das Unternehmen die Milliardengrenze erreichen.

BearingPoint baute 2016 auch seine geografische Reichweite aus: mit neuen Büros in Singapur, Portugal, Rumänien und Tschechien. Das Wachstum hatte ebenfalls Auswirkungen auf die Neueinstellungen. Allein am deutschen Markt, so Deutschlandchef Kiumars Hamidian, verzeichnet das Beratungshaus einen dreistelligen Zuwachs an Mitarbeitern. Das Mitarbeiterwachstum firmenweit beziffert das Unternehmen auf mehr als zehn Prozent. Der Expansionskurs zeigt sich außerdem in der Ernennung von mehr als 20 neuen Partnern, die in die Führungsriege der Unternehmensberatung berufen wurden.

Peter Mockler, Managing Partner, teilte im Rahmen der Veröffentlichung der Geschäftszahlen mit, dass BearingPoint Investitionen in den Ausbau von Kundendienstleistungen, insbesondere in den Bereichen digitales Ökosystemmanagement und Regulierungstechnologie, plant. Ein weiterer Schwerpunkt soll auf den Punkten Innovation und globale Reichweite liegen. Darüber hinaus werde das Unternehmen in die Rekrutierung von Nachwuchskräften und die Entwicklung der Mitarbeiter investieren.

io

Mehr zu Entwicklung und Strategie von BearingPoint lesen Sie auch im CONSULTING.de-Interview mit Peter Mockler.

 

Weitere Nachrichten
Glassdoor-Award für Mitarbeiterzufriedenheit 2018

Die 10 beliebtesten Manager Deutschlands

Der erste Platz belegt der Automobilkonzern BMW. (Bild: rawpixel-pixabay)

22.06.2018 - Die Branchen aus denen die beliebtesten Chefs kommen sind breit gefächert. Trotz Krise in der Automobilindustrie geht Platz eins an einen Autokonzern, zwei Unternehmensberatungen liegen direkt dahinter. weiterlesen

 
BDU-Studie

Zusammenarbeit von Unternehmen und Consultingfirmen wird zunehmend digital

23,1 Prozent der Consultingfirmen gaben an, dass sie digitale Beratungstechnologien fest in ihr Geschäftsmodell integriert haben. (Bild: Geralt - pixabay)

21.06.2018 - Der Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) hat in seiner Studie "Stand der digitalen Transformation in der Unternehmensberatung" die Branche und ihre aktuellen Herausforderungen untersucht. weiterlesen

 
Squeaker Consulting Excellence Studie 2018

Bei diesen Unternehmensberatungen wollen Studierende sich bewerben

Studierende wurden zur Wahrnehmung und Attraktivität von Unternehmensberatungen befragt (Bild: Sasint - pixabay)

20.06.2018 - Welche Unternehmensberatungen kennen beratungsaffine Studenten und wo planen diese, sich zu bewerben? Die Consulting Excellence Studie 2018 von squeaker.net hat das herausgefunden. weiterlesen

 
Personalie

Kienbaum: Joana-Marie Stolz neu im Innovations-Team

Joana-Marie Stolz

19.06.2018 - Joana-Marie Stolz wechselt von Serviceplan zu Kienbaum. Welche Funktion sie dort übernimmt und welche Schwerpunkte ihrer Arbeit besonders wichtig sind, erfahren Sie hier. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.