Beratungen mit gutem dritten Quartal 2017

BDU-Geschäftsklimabefragung

Die Consultingbranche hat auch im dritten Quartal 2017 gute Geschäfte gemacht. Zwar sank der Indexwert im Vergleich zum 2. Quartal von 42,5 auf 37,0. Über den bisherigen Jahresablauf zeichnet sich aber insgesamt ein besonders starkes Geschäftsjahr für die deutschen Unternehmensberater ab.

Consultants bei der Arbeit (Bild: pm-mooshny - fotolia.com)

Consultants bei der Arbeit (Bild: pm-mooshny - fotolia.com)

 

Nur im Jahr 2007 inklusive Anfang 2008 hatte sich der Indexwert auf so stabil hohem Niveau bewegt. BDU-Präsident Ralf Strehlau kommetierte die Ergebnisse: "Der Konjunkturmotor der deutschen Wirtschaft und unserer Branche brummt im Gleichklang."

In der BDU-Geschäftsklimabefragung blicken die Unternehmensberater auch optimistisch in die nächsten sechs Monate. 43 Prozent erwarten eine nochmals günstigere Geschäftslage, nur sieben Prozent äußern sich skeptisch. Die aktuelle Konjunktureinschätzung ist besonders in den Beratungsfeldern IT-Beratung und Personalberatung gut. Die Indexwerte liegen hier mit 52,0 sowie 41,5 über dem Durchschnitt.

Aktuell melden die Consultants besonders intensives Projektgeschäft mit Klienten aus den Branchen Professional Services – zum Beispiel Wirtschaftsprüfung oder Consulting – (Indexwert 56,0) sowie aus Banken und Versicherungen. Verschlechtert hat sich hingegen das Stimmungsbild bei den Unternehmensberatungen, die sich auf Energie- und Wasserversorger sowie Fahrzeugbauer spezialisiert haben.

Hintergrund: Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) fragt vierteljährlich analog des IfO-Geschäftslima-Index die Einschätzung der Consultingwirtschaft zur aktuellen Branchenkonjunktur ab. An der Geschäftsklima-Befragung Q 3/2017 haben rund 750 Unternehmens- und Personalberater teilgenommen.

Veröffentlicht am: 29.11.2017

 

Weitere Nachrichten
Ernst & Young-Studie

Investitionsvolumen halbiert: Weniger Zukäufe chinesischer Unternehmen in Europa

Die meisten Transaktionen führten chinesische Investoren in Deutschland und Großbritannien durch. (Bild: 089photoshootings - pixabay)

20.07.2018 - Die Zahl chinesischer Zukäufe in Europa ist rückläufig: Laut aktueller EY-Studie ist das Investitionsvolumen im Vergleich zum Vorjahr, um die Hälfte gesunken. In Deutschland hingegen wurde - verursacht durch einen Deal - ein Anstieg registriert. weiterlesen

 
Studie von Bitkom

Datenschutzexperten sind Mangelware

Sechs von zehn Unternehmen in Deutschland geben an, dass die Rekrutierung von Datenschutzexperten sehr schwierig ist. (Bild: Mohamed Hassan - pixabay

18.07.2018 - Gute Jobaussichten für Datenschutzexperten: Auf dem Arbeitsmarkt sind sie derzeit gefragt wie nie. Lesen Sie hier, wie Unternehmen mit dem Mangel umgehen. weiterlesen

 
fischer Consulting berät Balkonhersteller Bonda

Mehr Aussicht, weniger Verschwendung

"Angepasstes Produktionskonzept auf Basis der Lean Prinzipien." (Bild: Bonda)

Der Balkonhersteller Bonda im thüringischen Wachstedt fertigt 3.000 Balkone jährlich und dies ausschließlich in Deutschland. Mithilfe der Beratungsleistung von fischer Consulting konnte Bonda seine Ausbringung jetzt um 25 Prozent erhöhen. weiterlesen

 
Personalie

A.T. Kearney: Andreas Form und Robert Kromoser neue Partner

Andreas Form (li.) und Robert Kromoser

17.07.2018 - Mit den beiden Neuzugängen wird A.T. Kearney Deutschland, Österreich, Schweiz in den Bereichen Automobilsektor und Procurement verstärkt. Weltweit kommen 24 neue Partner dazu. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.