Bitkom gibt Muster-AGB für SaaS-Dienstleistungen heraus

Der Digitalverband Bitkom erweitert sein Angebot an Empfehlungen für Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB): Neu im Portfolio ist eine Vorlage zu Software as a Service (SaaS), die wichtige Fragen zur browserbasierten Bereitstellung von Software über die Cloud regelt.


SaaS-Lösungen sind in Deutschland auf dem Vormarsch. Wie Bitkom in einer Umfrage herausfand, setzt bereits mehr als jedes zweite Unternehmen (54 Prozent) in der Bundesrepublik auf Cloud-Dienste. SaaS kommt in diesem Kontext insbesondere bei Office-Anwendungen (43 Prozent), Groupware wie E-Mail- oder Kalenderprogrammen sowie branchenspezifischen Anwendungen (jeweils etwa 35 Prozent) zum Einsatz. "Mit der zunehmenden Bedeutung von SaaS-Lösungen in den Unternehmen ist auch die Nachfrage nach standardisierten AGB bei den Anbietern stark gestiegen", berichtet Anja Olsok, Geschäftsführerin der Bitkom Servicegesellschaft. „Wir wollen mit den AGB-Empfehlungen für mehr Durchblick bei den rechtlichen Vorgaben sorgen und Unternehmen bei der täglichen Vertragsformulierung und -abwicklung unterstützen.“

Die Muster-AGB richten sich vor allem an Start-ups sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Diese können die an die aktuelle Rechtsentwicklung angepassten Vorlagen, die gegen eine Schutzgebühr erworben werden können, entweder komplett übernehmen oder individuell an ihre Bedürfnisse anpassen. "Gerade junge und kleine Unternehmen haben oft keine eigene Rechtsabteilung. Mit den Muster-AGB geben wir den Diensteanbietern eine rechtssichere Basis an die Hand und nehmen ihnen juristische Feinarbeit ab", so Olsok.

tt 

Veröffentlicht am: 26.09.2016

 

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin