Deloitte Digital übernimmt Creative-Agentur

18.08.2017

Das Unternehmen arbeitet daran, sein Content-Angebot stetig auszubauen. In diesem Rahmen übernimmt die Digital-Sparte die schwedische Agenturgruppe Acne. Das gab das Deloitte Digital bekannt.

Acne ist eine Creative Agentur, deren Fokus auf Storytelling für Marken liegt. Die Agentur entwickelt kanalübergreifenden Content und begleitet Film- und Fotoproduktionen für internationale Kunden. Die Agenturgruppe verfügt über Standorte in Stockholm, London, Paris und Berlin. Mit der Übernahme will Deloitte Digital sein digitales End-to-End-Portfolio vervollständigen. Künftig wird der Acne-Standort Berlin an das deutsche Management von Deloitte Digital berichten und die Entwicklung von Content für digitale Plattformen unterstützen. Die Mitarbeiter des deutschen Acne-Teams werden künftig eng mit Teams des Deloitte Analytics Institutes und der Digital Creative Consultancy zusammenarbeiten.

Die Akquisition von Acne ist ein weiterer Schritt im Ausbau des Leistungsspektrums von Strategie- und Markenberatung von Deloitte Digital. In den vergangenen 12 Monaten hatte die Digital-Sparte des Beratungsunternehmens stark in Top-Talente aus Agenturen, Start-ups und Unternehmen investiert. Florian Schültke, Partner bei Deloitte Digital: “Für uns ist es enorm wichtig, eine einzigartige, kollaborative Kultur mit aufeinander zugeschnittenen Team zu kreieren. Das innovationsfokussierte Agenturmodell, die moderne, agile Arbeitsweise und starke Teamkultur von Acne hat in Gesprächen mit dem Management überzeugt, dass wir gut zusammenpassen.“

io

 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Weitere Nachrichten
Umfrage zum "Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen" (ESUG)

Roland Berger fordert mehr Sanierungsbereitschaft

Roland Berger wünscht sich neue Insolvenzkultur (Bild: johannesspreter - fotolia.com)

22.01.2018 - Roland Berger und die Heidelberger Gesellschaft für Unternehmensrestrukturierung (HgGUR) haben die Auswirkungen des ESUG-Gesetzes untersucht. Während die Mehrheit der befragten 2300 Managern das Gesetz positiv bewerten, beklagen die Berater den ausbleibenden... weiterlesen

 
Odgers Berndtson ernennt Gesellschafter

Zuwachs an der Spitze

Odgers Berndtson ernennt Gesellschafter (Bild: beeboys - fotolia.com)

22.01.2018 - Die internationale Personalberatung Odgers Berndtson erweitert ihr Spitzenteam. Mit Kristin van der Sande und Daniel Nerlich werden zwei Partner in den Kreis der Gesellschafter aufgenommen. weiterlesen

 
Wuppertaler Steuerfahnder wechseln zu Deloitte

Personal-Coup

Verdiente Steuerfahnder wechseln ins Düsseldorfer Büro von Deloitte (Bild: Deloitte)

19.01.2018 - Mit Sandra Höfer-Grosjean und Volker Radermacher gewinnt Deloitte Legal zwei namhafte Steuerfahnder. Beide wechseln zum März 2018 vom Finanzamt Wuppertal an den Deloitte-Standort Düsseldorf. Der Wechsel sorgt für Schlagzeilen. weiterlesen

 
Destatis: Mehrheit der deutschen Firmen hat kein schnelles Internet

Unterschätzter Wirtschaftsfaktor Mbit/s

Grafik: statista, Daten: Statistisches Bundesamt

19.01.2018 - Nur 42 Prozent aller deutschen Unternehmen mit Zugang zum Internet und mindestens 10 Beschäftigten verfügten im Jahr 2017 über einen schnellen Internetanschluss. Dies hat das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Deutschland liegt damit im europäischen Mittelfeld.... weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.