Digitale Unternehmensstrategien: Neues Masterprogramm für Studenten

Kooperation Bain und ESCP Europe

Bain & Company wird strategischer Partner des neu gegründeten Masterstudiengangs "Strategy and Digital Business" der ESCP Europe Business School in Berlin. Bain unterstützt den Studiengang mit seiner Digitalisierungs- und Strategieexpertise.

Die ESCP in Berlin

Die ESCP in Berlin

 

Das staatlich anerkannte Masterprogramm steht unter der Leitung von Philip Meissner, Inhaber des Lehrstuhls für strategisches Management und Entscheidungsfindung. 

Der Studiengang beginnt im September 2018 und richtet sich an Bachelorabsolventen der Wirtschafts, Sozial- und Naturwissenschaften, die sich intensiv mit der Welt der digitalen Unternehmensstrategien befassen möchten. Die Bain-Berater vermitteln den Studenten ihr Wissen unter anderem in dem Kurs "Managing Emerging Technologies" sowie im Rahmen eines Consultingprojekts.

Zusätzlich zu den Kursen erhalten die Studenten die Möglichkeit, den neu gegründeten europäischen Digital Discovery Hub von Bain in Berlin kennenzulernen. Dieser vereint die Beratungskompetenz von Bain mit der umfassenden Digitalexpertise des Unternehmens.

Interessierte können sich bis zum 1. August 2018 für den Masterstudiengang bewerben. Neben einem Bachelorabschluss der Wirtschafts-, Sozial- oder Naturwissenschaften mit mindestens 180 ECTS-Punkten muss die englische Sprache fließend beherrscht werden. Das Studium ist in sechs Trimester unterteilt. In den letzten beiden Trimestern absolvieren die Teilnehmer unter anderem ein dreimonatiges Pflichtpraktikum und verfassen ihre Masterarbeit. Ein Sprachkurs in Mandarin, der ebenfalls Pflicht ist, und Seminare zu Themen wie "Doing Business with China" sowie ein Hackathon runden das neue Masterprogramm ab.

Weitere Informationen, Kontakt zu den Ansprechpartnern und Zugang zur Online-Bewerbung erhalten Interessierte unter: www.escpeurope.de/msdb.

Veröffentlicht am: 27.04.2018

 

Weitere Nachrichten
Studie von StepStone & Kienbaum-Institut

Digitalisierung: Führungskräfte sind zufriedener als Fachkräfte

Führungskräfte sind mit ihrer täglichen Arbeit insgesamt zufriedener als Fachkräfte (Bild: Free-Photos - Pixabay)

20.11.2018 - In einem Punkt sind sich Führungskräfte und Fachkräfte einig: Ihren Arbeitsplatz beschreibt die überwiegende Mehrheit von ihnen als digital. Wenn es aber um Flexibilität oder Zufriedenheit geht, dann erleben Führungskräfte ihre tägliche Arbeit teilweise völlig anders... weiterlesen

 
Personalie

Sopra Steria Consulting: Willi Doupnik ist neuer Country Manager

19.11.2018 - Sopra Steria Consulting baut seine geschäftlichen Aktivitäten in Österreich aus und verstärkt dafür die Management- und Technologieberatung mit Wilhelm Doupnik. Doupnik ist ab sofort neuer Country Manager für die Sopra Steria GmbH in Österreich und CEE, einer... weiterlesen

 
BDU-Mitgliederversammlung

Ralf Strehlau als Präsident wiedergewählt

Neu gewähltes BDU-Präsidium für die Periode 2019/2020 v.l. Dr. Klaus Neuhäuser, Wolfram Tröger, Ralf Strehlau (Präsident), Matthias Loebich

16.11.2018 - Ralf Strehlau ist in einer Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) einstimmig wiedergewählt worden. Er wird damit für weitere zwei Jahre an der Spitze der Standesvertretung der Consultingwirtschaft stehen. weiterlesen

 
Digitalisierung

Verliert Deutschland den Anschluss?

14.11.2018 - Deutschland und Europa seien nicht mehr die "Technologietreiber", die Erfindungen kämen aus Asien und den USA, meint Kanzlerin Angela Merkel. Die Bundesregierung will gegensteuern. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.