EY-Parthenon verstärkt sich mit Ralph Niederdrenk

Personalie

Die internationale Beratung EY-Parthenon meldet einen Neuzugang: Dr. Ralph Niederdrenk verstärkt das Unternehmen ab sofort als neuer Partner. Er wechselte von PWC.

Dr. Ralph Niederdrenk verstärkt ab sofort EY-Parthenon.

Die Strategieberatung EY-Parthenon baut ihr Private-Equity-Team weiter aus: Der ehemalige Senior Partner und Leider des Deals Strategy-Teams in Deutschland von PWC (PricewaterhouseCoopers), Dr. Ralph Niederdrenk, wechselte zum Juli zu EY. Von München aus wird er sich als Partner auf Commercial Due Diligence- und Strategic Value Creation-Projekte konzentrieren.

Vor PWC war der promovierte Diplom-Kaufmann u.a. Investment Director beim Finanzinvestor caption AG in Berlin. Begonnen hat seine Karriere allerdings bei der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners.

Andreas Enders, Managing Partner von EY-Parthenon, kommentiert die Personalie folgendermaßen:

Wir freuen uns, mit Ralph Niederdrenk einen außerordentlich erfahrenen Spezialisten für Commercial Due Diligence in unserem Team zu begrüßen. Gerade in der aktuellen Zeit des Umbruchs ist die Werthaltigkeit kompetenter und zuverlässiger Analysen der Zielgesellschaften und ihrer Zukunfts-Chancen kaum hoch genug zu schätzen.

Der Newsletter der Consultingbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin