Drei neue Partner

Rosenberger+Partner

Rosenberger+Partner hat zum 1. Januar drei neue Partner aufgenommen. Dr. Claudia Christ, Matthias Hintz und Sylvie Elise Trentzsch erweitern den Führungsstab.

Bild: alotofpeople - fotolia

Bild: alotofpeople - fotolia

 

Alle drei sind als Berater schon länger für Rosenberger+Partner tätig. Seit Jahresbeginn verstärken sie die Geschäftsführung, die mit Dr. Bernhard Rosenberger und Roger Kihn auf fünf Partner anwächst. Die drei neuen Partner werden Spezialgebiete wie Personalstrategie, Unternehmenskultur und Gesundes Führen vertiefen und ausbauen.

Dr. Claudia Christ ist Fachärztin und Gesundheitswissenschaftlerin. Nach Ihrer Tätigkeit als Chefärztin in Berlin und Zürich und als Geschäftsführerin der Asklepios Kliniken Hessen arbeitete sie vor allem als Psychotherapeutin und Lehrtrainerin. Sie wird sich bei Rosenberger+Partner verstärkt den Themen Organisationsentwicklung, Führung, Teamentwicklung und Coaching widmen. Darüber hinaus baut Dr. Claudia Christ das neue Kompetenzzentrum "Gesundes Führen" auf.

Matthias Hintz hat bei Airbus als interner Berater für IT-Projektmanagement und Softwareentwicklung sowie als internationaler IT-Projektleiter gearbeitet. Er verantwortete außerdem die zentrale Führungskräfteentwicklung von Airbus. Bei Rosenberger+Partner wird er das Kompetenzzentrum "Personalmanagement" weiterentwickeln und die Leitung der firmeneigenen Beraterakademie übernehmen. 

Sylvie Elise Trentzsch ist schon seit 2006 für Rosenberger+Partner tätig, unter anderem als Regionalleiterin Ost. Sie lebte längere Zeit in New York und London und arbeitet als Trainerin und Coach rund um die Themen Führungskommunikation, Konfliktmanagement sowie Stress- und Krisenmanagement. 

Veröffentlicht am: 06.02.2018

 

Weitere Nachrichten
McKinsey

Özdemir fordert: Bundesregierung soll alle Aufträge für McKinsey stoppen

Cem Özdemir (Bild: Harry Weber)

22.10.2018 - Die Berater von McKinsey sollen das saudische Königshaus mit einer Studie beim Kampf gegen Kritiker unterstützt haben. Der grüne Politker Cem Özdemir fordert daher, dass der Bund fürs erste keine Aufträge an die amerikanische Beratungsfirma vergibt. weiterlesen

 
McKinsey

Saudi-Arabien nutzte McKinsey-Bericht, um gegen Kritiker vorzugehen

Saudi Arabien nutzte McKinsey-Bericht um an Informationen von Regierungskritikern zu gelangen. (Bild: 12019 - Pixabay)

22.10.2018 - Das saudi-arabische Königreich soll einen Bericht von McKinsey genutzt haben, um gegen Kritiker vorzugehen. Ein Kritiker, der bei Twitter aufgefallen war, soll daraufhin festgenommen worden sein. weiterlesen

 
Strafanzeige

Berater-Affäre im Bundesverteidigungsministerium

Die Staatsanwaltschaft Berlin hat sich eingeschaltet und ermittelt gegen das Bundesverteidigungsministerium und Ursula von der Leyen. (Bild: bearinthenorth - Pixabay)

19.10.2018 - Beschäftigt das Bundesverteidigungsministerium scheinselbstständige Berater? Aus diesem Grund wurde gegen das Ministerium jetzt Strafanzeige erstattet. weiterlesen

 
Deloitte-Studie zu erneuerbaren Energien

Abschied von Öl, Gas und Kohle unumkehrbar

Aufstrebende Windenergie vor untergehender Sonne (Bild: Pexels - pixabay)

18.10.2018 - Es sei nicht mehr die Frage, ob erneuerbare Energiequellen integriert werden, sondern nur, wann die konventionellen nicht mehr benötigt werden. Das sagen die Energie-Experten bei Deloitte, die dazu jetzt eine Studie veröffentlicht haben. Ein bemerkenswerter Hinweis... weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.