ESPM CONSULTING bekommt neuen Aufsichtsratsvorsitzenden

Im Rahmen der 7. ordentlichen Hauptversammlung der ESPM CONSULTING AG in Griesheim haben die Aktionäre einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Zudem wurde Dr. Jürgen Welter zum Aufsichtsratsvorsitzenden des auf die Energiewirtschaft spezialisierten Beratungshauses bestimmt.

Dr. Jürgen Welter (Bild: ESPM CONSULTING AG)
Dr. Jürgen Welter übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz. (Bild: ESPM CONSULTING AG)

Dr. Jürgen Welter folgt damit auf Emil Weickenmeier, der als bisheriger Vertreter des Hauptaktionärs enmore consulting nicht nur den Aufsichtsratsvorsitz auf eigenen Wunsch niederlegt, sondern zudem auch aus dem Gremium ausscheidet. Bereits im Juli hatte sich Weickenmeier aus dem enmore-Aufsichtsrat zurückgezogen und sein Amt als Vorsitzender des Gremiums an Welter übergeben.

Neben Weickenmeier ist mit Philip Schmidt zudem einer der beiden Mitarbeitervertreter aus dem Aufsichtsrat zurückgetreten. Sein Mandat übernimmt mit Frank Moldenhauer nun erneut ein Mitarbeiter von ESPM CONSULTING. Der zweite Mitarbeitervertreter, Stephan Frühauf, geht hingegen in eine zweite Amtsperiode und komplettiert als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender das Gremium.

tt

Veröffentlicht am: 01.09.2016

 

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin