Ex-KPMG-Partner Marc Boscheinen wechselt zu Advyce

Personalie

Der ehemalige KPMG-Partner Marc Boscheinen wechselt von KPMG zu Advyce und wird dort als Head of Corporate Finance für den Aufbau des Bereiches Corporate Finance zuständig.

Die Strategieberatung Advyce bekommt Personalzuwachs und erweitert damit ihr Leistungsportfolio: Marc Boscheinen wird für den Bereich Corporate Finance und Mergers & Acquisitions am Standort München zuständig sein. Damit verfolgt Advyce das Ziel, mittleren und größeren Industrieunternehmen sowie Finanzinvestoren neben der Unternehmensberatung auch die Leistungen einer spezialisierten Corporate Finance Boutique anzubieten. 

Vor seinem Wechsel zu Advyce war Marc Boscheinen von 2018 bis 2020 als Partner bei der Wirtschafsprüfungsgesellschaft KPMG tätig, wo er unter anderem den Aufbau der M&A-Abteilung in der Finanzdienstleistungsbranche verantwortete. Davor war er u.a. als Direktor vier Jahre lang bei goetzpartners tätig.

/cb

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin