Fehlende Digital-Strategie

Studie von Bain & Company

Viele Unternehmen überlegen sich, welchen Weg sie in der Digitalisierung gehen möchten. Doch nur fünf Prozent von ihnen erreichen ihre Ziele. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie von Bain & Company.

Viele Leuchttürme, aber keine Strategie (Bild: rawpixel, pixabay)
Viele Leuchttürme, aber keine Strategie (Bild: rawpixel, pixabay)

 

Auch ein Fakt laut Studie: Digitale Vorreiter in der Unternehmenslandschaft wachsen rund 50 Prozent schneller als der Wettbewerb und sind bis zu 30 Prozent profitabler. Außerdem sinken die Komplexitätskosten der IT in digitalisierten Unternehmen um durchschnittlich 20 Prozent. Eine Voraussetzung dafür sei allerdings, so die Autoren, dass die digitale Transformation auch muss von der gesamten Führungsriege und "in aller Konsequenz" vorangetrieben werde. Ein Problem sei auch, dass es in vielen Unternehmen zwar einzelne Leuchtturmprojekte gebe. Eine systematische, ganzheitliche Digital-Strategie fehle in vielen Fällen jedoch. 

Veröffentlicht am: 14.09.2018

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin