Hays eröffnet weiteren Standort

Der Personaldienstleister Hays ist nun auch am Frankfurter Flughafen präsent. Am vergangenen Freitag eröffnete das Unternehmen im dortigen Bürokomplex "The Squaire" eine weitere Niederlassung.


Der neue Standort am Flughafen ist nach dem Büro im Skyper bereits die zweite Hays-Niederlassung in der Mainmetropole. In den neuen Geschäftsräumen werden zunächst 29 Mitarbeiter beschäftigt sein, die sich auf das Geschäftsfeld Engineering im Allgemeinen und die Schwerpunktbranche Luft- und Raumfahrt im Besonderen konzentrieren werden.

"In den nächsten drei Jahren wollen wir die Anzahl unserer Projekte aufgrund des hohen Stellenwerts, den das Engineering-Geschäft in unserem Unternehmen einnimmt, mehr als verdoppelt haben", erklärte Jan Langendorf, der die neue Niederlassung leiten wird, die Ziele des neuen Standorts. Aus diesem Grund habe man die Nähe zum Frankfurter Flughafen gesucht.

Das Büro am Frankfurter Airport ist bereits die 17. Niederlassung, die Hays in Deutschland eröffnet hat. Neben den beiden Frankfurter Büros und dem Hauptsitz in Mannheim verfügt das Unternehmen noch über Außenstellen in Berlin, Bonn, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart und Ulm.

tt

Veröffentlicht am: 07.06.2016

 

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin