Kickstart in die Consulting-Karriere: die Advisory Expert Class von EY

Know-how

In fünf Monaten lernen, wofür es sonst Jahre braucht? Nils van Oel hat vor zwei Jahren die "EY Advisory Expert Class" genutzt, um sich innerhalb kürzester Zeit das nötige Know-how als Digitalspezialist im Consulting anzueignen. Data & Analytics oder Finance – das Programm ermöglicht es Berufseinsteigern, direkt tief in ein Expertengebiet einzutauchen und Trainings von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen zu erhalten.

"Aufgrund zahlreicher positiver Feedbacks von ehemaligen EY-Mitarbeitenden habe ich mich für die EY Advisory Expert Class beworben", erinnert sich Nils van Oel, der nun als Consultant bei EY tätig ist. Der anschließende Bewerbungsprozess verlief schnell und unkompliziert: Onlinetest, Telefoninterview, dann ein Vorstellungsgespräch und schließlich die Zusage für ihn.

Von den insgesamt 16 Teilnehmern des Programms hat sich die eine Hälfte auf Finance spezialisiert und die andere Hälfte – darunter Nils van Oel – auf Finance Stream. Alle Teilnehmer blieben stets in engem Austausch miteinander. "Dadurch bekamen wir zusätzlich interessante Einblicke in die jeweils anderen Fachgebiete", erläutert er.

Innerhalb von fünf Monaten erhielten sie verschiedene Trainings, die nicht nur das Fachwissen erweitern, sondern auch die Soft Skills verbessern. Anders als in der Uni sind die Schulungen interaktiv und durchgängig mit intensivem Praxisbezug. Die zukünftigen Consultants entdecken dabei die EY-Welt auf eine besondere Art, was Nils van Oel an dem Programm schätzt: "Fast jede Woche reisten wir zu einem anderen Standort und konnten dadurch EY, neue Kolleginnen und Kollegen und die verschiedenen Städte besser kennenlernen."

Mittendrin begann die Training-on-the-job-Phase. Etwa eineinhalb Monate lang konnten die Teilnehmer erste Eindrücke bei EY-Projekten sammeln. "Durch die umfassende Ausbildung kannst du direkt aktiv mitarbeiten und das Team unterstützen", erläutert Nils van Oel den Vorteil der abwechslungsreichen Trainings im Vorfeld. So ist eine umfangreiche Einarbeitung nicht notwendig.

Am Ende des Programms wurden die angehenden Digitalspezialisten in ihren jeweiligen Fachbereichen geprüft. Im Anschluss ging es nach Paris, um dort den Abschluss der EY Advisory Expert Class zu feiern. Hier hatten Nils van Oel und die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausreichend Zeit, um sich in lockerer Runde auszutauschen. Sein persönliches Highlight des Abschlussevents: "Der gemeinsame Kochkurs!"

Möchten auch Sie einen Kickstart für eine nachhaltige Consulting-Karriere?

Hier finden Sie die Details und Bewerbungsmöglichkeiten zur EY Advisory Expert Class.

Veröffentlicht am: 19.08.2019

 

Weitere Nachrichten
Studie von McKinsey

Autobauer: Mit neuen Modellen und neuer Technik in die Zukunft

E-Auto an einer Ladestation (Bild: IAA Messe Frankfurt)jpg

11.09.2019 - Wie gewaltig der Umbruch in der Autoindustrie ist, wird man wohl erst in ein paar Jahren in der Retrospektive sehen und beurteilen können. Aber der Blick nach Frankfurt zur IAA zeigt: Ob man es Schöpferische Zerstörung oder Disruption nennen mag, wenig bleibt, wie es... weiterlesen

 
Expansion

Roland Berger investiert in seine Energie-Kompetenz

10.09.2019 - Roland Berger baut sein Geschäft in den USA weiter aus: Ab sofort verstärkt das Team von Enovation Partners die Unternehmensberatung. Damit vergrößert Roland Berger sein Competence Center Energy & Utilities in den USA und erweitert seine Expertise in der strategischen... weiterlesen

 
Personalie

adesso: Oliver Schobert wird Chief Sales Officer

Oliver Schobert (Bild: adesso AG)

09.09.2019 - adesso ernennt Oliver Schobert zum Chief Sales Officer (CSO). Schobert wird sich in Zukunft auf das Corporate Account Management in der adesso-Unternehmensgruppe konzentrieren. In der neu geschaffenen Position berichtet er direkt an den Vorstandsvorsitzenden. weiterlesen

 
FP Sign-Studie

Papiergebundenes Dokumentenmanagement ist größte Digitalisierungsbremse in deutschen Unternehmen

05.09.2019 - Es liegt nicht nur am Breitbandausbau: Die analoge Dokumentenbearbeitung ist eine der größten Digitalisierungsbremsen in deutschen Unternehmen. Das zeigt eine aktuelle Studie von FP Sign. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.