Mit besserer Analyse gegen die Widrigkeiten des Marktes

Erneuerbare Energien

Mit dem Auslaufen von Subventionen müssen sich die Erneuerbaren Energien in den kommenden Jahren zunehmend am Markt behaupten. Damit kommen auf Betreiber von Windkraft- und Photovoltaikanlagen neue Risiken zu, die bisher vom Staat getragen oder abgesichert wurden. Um diese einschätzen und die Planung und Finanzierung auf sichere Füße stellen zu können, benötigen Projektentwickler und Banken möglichst genaue Marktdaten und Prognosen für die zukünftigen Erträge der Anlagen.

Bild: pexels - pixabay.com

 Der Berliner Energiemarktanalyst Aurora Energy Research hat daher ein neues Analyseinstrument entwickelt, auf dessen Basis er seinen Kunden sowohl regelmäßige Berichte zur Marktentwicklung der Erneuerbaren Energien als auch detaillierte Risikoanalysen für individuelle Projekte anbietet.

"Die Erneuerbaren Energien stehen an der Schwelle zur Marktfähigkeit, dementsprechend sinken die staatlich garantierten Abnahmepreise für den erzeugten Strom und werden in Zukunft zunehmend durch privatwirtschaftliche Stromabnahmeverträge, sogenannte PPAs, ersetzt", sagt Casimir Lorenz, Senior Associate von Aurora Energy Research. "Damit geht das Risiko von Marktpreisschwankungen vom Staat auf die Betreiber, ihre Geldgeber und Stromabnehmer über. Die logische Folge ist eine steigende Nachfrage nach zuverlässigen Marktprognosen und Risikoanalysen als Grundlage für die Berechnung von zukünftigen Erträgen und Wirtschaftlichkeit. Denn nur so lassen sich der Eigenkapitalbedarf sowie die Finanzierungskosten ermitteln."

Veröffentlicht am: 07.10.2019

 

Weitere Nachrichten
Deloitte

Strammer Wachstumskurs

Deloitte in Düsseldorf

15.10.2019 - Deloitte hat im Geschäftsjahr 2018/2019 den erfolgreichen Wachstumskurs fortgesetzt. Das Prüfungs- und Beratungsunternehmen hat die Gesamtleistung um 17 Prozent auf 1,71 Mrd. EUR gesteigert. Damit hat Deloitte innerhalb von vier Jahren seine Gesamtleistung mehr als... weiterlesen

 
Studie von Horváth & Partners

Digitalisierung: Es ist noch Luft nach oben

Digitalisierung will geplant sein (Bild: mooshny - Fotolia)

11.10.2019 - So wichtig die digitale Transformation für die Unternehmen im Raum DACH auch sein mag: In einigen Bereichen bleibt die Umsetzung noch hinter den Ansprüchen zurück. Defizite bestehen vor allem an der Kundenschnittstelle und bei der Digitalkompetenz der Mitarbeiter.... weiterlesen

 
Personalie

Robert Urtheil verstärkt AlixPartners

Robert Urtheil

10.10.2019 - Das globale Beratungsunternehmen AlixPartners baut mit Robert Urtheil sein Team am Standort München weiter aus. Der neue Managing Director wird sich auf die Beratung von Klienten aus der Finanzbranche konzentrieren. weiterlesen

 
Studie von Roland Berger

Farming 4.0

Unterschätzt: Digitale Transformation in der Landwirtschaft (Bild: Андрей Яланский - AdobeStock)

08.10.2019 - 2050 müssen rund 10 Milliarden Menschen ernährt werden, doch steht immer weniger fruchtbarer Boden zur Verfügung. Welche Lösungen führen aus diesem Dilemma? Eine neue Roland Berger-Studie hat Vorschläge zusammengestellt, bei denen innovative Hard- und... weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.