Fabian Billing ist neuer Chef für McKinsey Deutschland und Österreich - Was Baur hinterlässt

Führungswechsel bei McKinsey

Fabian Billing folgt Cornelius Baur als Deutschland- und Österreich-Chef von McKinsey. Er tritt sein Amt im März 2021 an.

Neuer Deutschland-Chef von McKinsey: Fabian Billing (Foto: McKinsey/Anna Kaduk)

Das McKinsey Eigengewächs Fabian Billing wird zum 1. März 2021 neuer Leiter (Managing Partner) des Büros für Deutschland und Österreich. Dies teilte Kevin Sneader, Global Managing Partner der Firma, am Mittwoch mit. Billing tritt damit die Nachfolge des 58-jährigen Cornelius Baur an, der die Rolle nach mehr als sieben Jahren abgibt und McKinsey als Mitglied im globalen Vorstand erhalten bleibt.

Ein Spezialist für die Telekommunikations- und Technologiebranche

Fabian Billing ist Seniorpartner im Düsseldorfer Büro von McKinsey und dort seit nunmehr 21 Jahren tätig. Der 46-Jährige leitet bisher die Organization Practice von McKinsey in Europa. In dieser Funktion unterstützt er Unternehmen bei der Gestaltung und Implementierung von umfassenden Transformationsprogrammen sowie bei Unternehmensfusionen. Verantwortlich war er u.a. für folgende Projekte:

  • Unterstützung eines der größten Telekommunikations-Mergern weltweit von Vorbereitung der Transaktion zu Integration und Synergierealisierung
  • Performance Transformation eines Advanced Industry Unternehmens über 3 Business Units hinweg
  • Definition und Umsetzung einer Value Creation Strategy in einem Telekommunikationsunternehmen
  • Corporate Strategy für ein internationales Telekommunikationsunternehmen
  • Performance Transformation eines Telecoms Equipment Manufacturers
  • Unterstützung eines globalen Tech-Konzerns beim Verkauf und Carve-out von 12 Teilgeschäften

In der Vergangenheit hat er mehrere Bücher zum Thema Consulting veröffentlicht, darunter das vielzitierte Werk "Top 100 Management Tools" und ein Buch über die "Walt-Disney-Methode".

Fabian Billing:

„Ich freue mich sehr, diese verantwortungsvolle Rolle zu übernehmen. Wir erleben alle gerade eine Zeit des Umbruchs – ich werde mich mit voller Energie dafür einsetzen, diese Veränderungen gemeinsam mit unseren Klienten zu meistern und erfolgreich zu gestalten.”

Vor seinem Einstieg in die Unternehmensberatung 1999 studierte Billing BWL an der Universität des Saarlandes und an der University of Michigan (USA). 2002 promovierte er an der Technischen Universität Berlin zum Thema Innovationsmanagement. 2008 wurde er bei McKinsey zum Partner und 2014 zum Seniorpartner gewählt. Im gleichen Jahr übernahm er die Leitung des Düsseldorfer McKinsey-Büro (bis 2018).

Fabian Billing ist verheiratet und Vater von drei Söhnen. In seiner Freizeit ist er u.a. musikalisch aktiv, musste sich aber 2019 beim Firmenbandwettbewerb Rock gegen Hunger der Welthungerhilfe als Bassist der McKinsey-Firmenband "The Sky Officers" gegen die Band der Düsseldorfer Niederlassung der Boston-Consulting Group "From DUS till Dawn" geschlagen geben.

Was Cornelius Baur bei McKinsey hinterlässt

Kevin Sneader dankte Cornelius Baur für seine Arbeit in den vergangenen sieben Jahren: „Cornelius ist eine wirklich bemerkenswerte Führungspersönlichkeit und zeichnet sich in der Geschichte unseres deutschen und österreichischen Büros durch die Art und Weise aus, wie er die Breite und Tiefe unserer Beratungsleistung für führende DAX- und andere Unternehmen aufgebaut hat. Gleichzeitig steht er für enorme Fortschritte, die wir in unserer Beratung bei digitalen Themen und in der Analytik gemacht haben."

In Baurs Amtszeit baute das deutsche Büro vor allem sein Beratungsangebot im Digital-, Analytics- und Private-Equity-Bereich sowie für den Mittelstand aus. Lt. Angaben von McKinsey gewann das Haus in dieser Zeit auch deutlich mehr Frauen für die Beratung: Sie machen heute fast 40% der Neueinsteiger bei McKinsey aus. Damit liegt McKinsey aber immer noch unter dem Branchenschnitt von 49% weiblichen Neueinsteiger im Consulting.

Cornelius Baur:

„Das deutsche Büro weiterzuentwickeln, war für mich eine einzigartige Aufgabe und Erfüllung. Ich freue mich sehr, dass mit Fabian Billing ein herausragender Kollege und Freund diese phantastische Aufgabe in die nächste Ära führt.“

/hg

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin