Porsche Consulting ernennt dritten Geschäftsführer

Die Porsche Consulting GmbH erweitert ihre Geschäftsführung. Federico Magno übernimmt ab dem 1. Januar 2017 als dritter Geschäftsführer die Gesamtverantwortung für die Branche Automobil.

Federico Magno, Porsche Consulting

Federico Magno, Porsche Consulting

Der Italiener studierte Betriebswirtschaftslehre an der Mailänder Universität Bocconi und in Berkeley. Seit 16 Jahren arbeitet er für Porsche Consulting, zuletzt als Partner. Magno war Gründungsgeschäftsführer der italienischen Tochter Porsche Consulting S. r. l. in Mailand und leitet das Büro der Managementberatung in München. Dieses wurde im Sommer 2016 eröffnet.

mr

Veröffentlicht am: 13.12.2016

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin