PwC Strategy&: Vier neue Geschäftsführer

11.07.2017

Zum 01. Juli 2017 ernannte Strategy&, PwCs Strategieberatung, drei neue Geschäftsführer für Deutschland. Auch in Österreich gibt es einen neuen Geschäftsführer. Das teilte das Unternehmen mit.

Strategy&: Vier neue Geschäftsführer im deutschsprachigen Raum (Bild: Strategy&)

Von links: Dr. Ralf Walker, Dr. Jan Wille, Olaf Zweig, Willibald Kofler (Bild: Strategy&)

 

Die Geschäfte von Strategy& in Deutschland, PwCs Strategieberatung, lenken ab dem 01. Juli 2017 drei langjährige Mitarbeiter. Sie wurden zu Geschäftsführern ernannt. Auch im Wiener Büro wurde ein langjähriger Mitarbeiter befördert.

Dr. Ralf Walker (48) ist seit vier Jahren bei Strategy& als Experte für die Bereiche Automobilindustrie und Maschinenbau mit den Schwerpunkten Anlaufmanagement und Restrukturierungen. Zuvor war er mehrere Jahre beim Consultinguunternehmen Management Engineers tätig, bis dieses Teil von Strategy& wurde. Dr. Walker war GKN Sinter Metals außerdem Director Lean Enterprise & Business Excellence und Produktionsleiter. Er studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen und promovierte am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie in Aachen.

Dr. Jan Wille (41) leitet das Hamburger Büro von Strategy&. Er berät Klienten an der Schnittstelle zwischen Industrie und öffentlichem Sektor im Bereich Sicherheit und Verteidigung zu Strategie- und Transformationsthemen. Vor seinem Wechsel zu Strategy& im Jahr 2009 war Dr. Wille Business Development Manager bei einem öffentlich-privaten Unternehmen der Verteidigungsindustrie, Offizier der Bundeswehr im Bereich Logistik sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg und der Wharton School in Philadelphia. Dr. Wille hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert und im Bereich Technische Logistik promoviert.

Olaf Zweig (43), berät bei Strategy& seit zehn Jahren Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft. Dazu zählen globale Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen, Krankenversicherungen sowie branchenbezogene Dienstleistungs- und Serviceunternehmen. Zu seinen Schwerpunkten zählen Wachstums- und Marktstrategien, Transformationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie die Entwicklung und Umsetzung von sektorübergreifenden und integrierten Servicekonzepten. Vor Strategy& war Zweig für A.T. Kearney tätig, sein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte er an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).

Willibald Kofler (34) berät seit 2007 im Wiener Büro als Experte für Konsumgüter und Handel nationale und internationale Unternehmen in Europa und im Nahen Osten. Der 34-Jährige arbeitet zu Fragestellungen aus  Strategieentwicklung, Wachstum sowie digitaler Transformation und Reorganisation. Kofler studierte Internationale Wirtschaftswissenschaften und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Innsbruck und Ottawa.

jvdm

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Weitere Nachrichten
Bitkom-Studie

Industrie digitalisiert

Digi-Tech in Deutschlands Hallen (Bild: fotolia.com)

21.11.2017 - Die deutsche Industrie setzt mit erhöhter Geschwindigkeit Cloud-Technologien, Industrie 4.0-Anwendungen und und Big Data-Konzepte ein. Das hat eine Umfrage von Bitkom Research im Auftrag des Software-Anbieters Autodesk ergeben. weiterlesen

 
Deutscher Beratertag 2017

Eine Branche im (digitalen) Wandel

Berater im Workshop auf der Tagung des BDU (Bild: CONSULTING.de)

17.11.2017 - CONSULTING.de war auch in diesem Jahr beim Deutschen Beratertag des BDU in Köln mit dabei. Wir berichten aus dem Steigenberger Hotel am Kölner Rudolfsplatz von der Tagung, die mit 280 Teilnehmern so gut wie noch nie besucht war. weiterlesen

 
ISG-Zahlen zu Outsourcing-Markt

As-a-Service boomt, traditionelles Sourcing bricht ein

IT-Dienstleister profitieren von SaaS-Nachfrage (Bild: thingamajiggs - fotolia)

16.11.2017 - Die ISG Information Services Group hat aktuelle Daten zum Outsourcing-Markt veröffentlicht. Danach steigen die Zahlen im Bereich As-a-Service weiter an, doch können sie die Rückgänge beim traditionellen Sourcing nicht auffangen. Der Outsourcing-Markt in der Region DACH... weiterlesen

 
EY-Analyse Pkw-Markt Europa

"Tage des Verbrennungsmotors sind gezählt"

Pkw-Absätze in Bewegung (Bild: Bilderandi - pixabay.com)

16.11.2017 - Die Krise des europäischen Pkw-Absatzmarktes ist endgültig überwunden, das Umsatz-Niveau der Jahre 2006/7 fast wieder erreicht. Doch dem Diesel geht es derzeit an den Kragen und überhaupt: Das Ende des Verbrennungsmotors naht. Ergebnisse einer neuen EY-Analyse. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.