Simon-Kucher & Partners: Umsatz wächst

13.07.2017

Der weltweite Umsatz der Strategieberatung Simon-Kucher & Partners ist im ersten Halbjahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gewachsen. Augrund des hohen Auftragseingangs ist das Unternehmen optimistisch in Bezug auf die weitere Geschäftsentwicklung.

Der Erfolg des ersten Halbjahres in 2017 drückt sich in einem weltweiten Umsatz von 123,3 Millionen Euro aus. Damit wuchs der Umsatz um 6,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Branchen Finanzdienstleistungen, Konsumgüter & Handel und Software/Internet/Medien trugen ihren Teil dazu bei: Die Wachstumsraten innerhalb dieser Branchen sind doppelt so hoch wie der Unternehmensdurchschnitt. Für 2017 wird mit einem Gesamtumsatz von 270 Millionen Euro gerechnet.

Die Strategieberatung eröffnete kürzlich eine Filiale in Hong Kong. Das trug dazu bei, dass das Geschäft in der Region Asien/Pazifik überproportional wuchs. Seine Expansionspläne wird Simon-Kucher auch in 2018 mit der Eröffnung eines Büros in Chicago fortführen. 

Die wachstumsstarken Branchen, der Expansionskurs und ein sich stark entwickelnder Auftragseingang mit einem Volumen von 138 Millionen Euro treiben die Geschäfte voran. Auch die fortschreitende Digitalisierung ist ein wesentlicher Faktor: Die meisten Unternehmen betrachteten die Digitalisierung ausschließlich aus dem Blickwinkel der Kostensenkung. Man könne die Digitalisierung aber auch für stärkeres Wachstum und höhere Einnahmen instrumentalisieren, so Dr. Georg Tacke, CEO von Simon-Kucher.

jvdm

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Weitere Nachrichten
Innovationswettbewerb von BearingPoint

Be an Innovator

16.02.2018 - Die Management- und Technologieberatung BearingPoint ruft Studierende wieder dazu auf, sich mit ihren innovativen Projektideen, die zum Motto "Go Digital" passen, an dem Ideen- und Start-up-Wettbewerb "Be an Innovator" zu beteiligen. weiterlesen

 
Horváth: CEOs sehen Digitalisierung nicht mehr als Chefsache

"Es braucht Visionen!"

Welche Ziele haben wir bei der Digitalisierung? (Bild: geralt - pixabay.com)

16.02.2018 - Nur noch acht Prozent der Entscheider in deutschsprachigen Unternehmen sehen die Hauptverantwortung für die Digitalisierung beim Chef. Die Berater von Horváth sehen diese Entwicklung skeptisch. weiterlesen

 
Bitkom-Studie

Deutschland bei Digital-Investitionen nur Durchschnitt

Digitales Arbeiten ist längst Standard (Bild: raxpixel - pixabay)

13.02.2018 - Die Ausgaben für IT und Telekommunikation sind in Deutschland im Jahr 2017 durchschnittlich angewachsen. Der Anstieg um zwei Prozent auf 1.560 Euro pro Einwohner entspricht dem Durchschnittswachstum in den 26 EU-Staaten. Das berichtet der Digitalverband Bitkom auf... weiterlesen

 
Sopra Steria Consulting & F.A.Z.-Institut

Versicherer setzen auf Alexa

Versicherer suchen zunehmend online Kontakt (Bild: geralt - pixabay)

09.02.2018 - Digitale Assistenten sind auf dem Vormarsch. Deutsche Versicherer wollen 2018 verstärkt in Text- und Sprachassistenten wie Alexa, Siri und Cortana investieren. Sieben Prozent wenden die Chatbot-Technologie bereits an. Zu diesem Ergebnis kommen die Consultingfirma Sopra... weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.