Vermittlung von IT-Freelancern gefragt

Lünendonk Marktsegment-Studie

28.07.2017

Freie IT-Experten sind sehr gefragt. Denn die digitale Transformation macht sie für die Wirtschaft unabdingbar. Das wirkt sich auch auf Anbieter von Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern positiv aus, so eine Lünendonk-Marktsegmentstudie.

Vermittlung von IT-Freelancern gefragt (Bild: Thinkstock)

IT-Freelancer sollen fehlende Kompetenzen in Unternehmen ergänzen. (Bild: Thinkstock)

Im Zuge der Digitalisierung der Wirtschaft wird Fachpersonal benötigt. Fehlende Kompetenzen und Ressourcen in den eigenen Reihen lassen sich so ergänzen. Besonders gefragt sind Qualifikationen in den Bereichen Cyber Security, Business Analytics/Big Data und Projektmanagement. Besonders große Unternehmen setzen stark auf freie Mitarbeiter aus der IT-Branche – die Projektbudgets steigen.

Positiver Effekt für Vermittlungsagenturen

Das wirkt sich positiv auf Agenturen aus, die sich auf die Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern spezialisiert haben. Nachdem diese Anbieter auch schon 2015 im Durchschnitt ein zweistelliges Umsatzwachstum verzeichnen konnten, steigerten sie im folgenden Jahr ihren Umsatz weiter – um gut 15 Prozent. Die zehn größten dieser Agenturen erreichten 2016 einen relevanten Umsatz von mehr als 2 Milliarden Euro in Deutschland. Ihren Marktanteil am Honorarvolumen der IT-Freelancer in Deutschland konnten sie damit auf 20,2 Prozent steigern.

In den vergangenen Monaten ist der Beratungsaufwand für die Projektbesetzung mit Freelancern gestiegen. Begründet liegt dies im “Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze“, das im April 2017 in Kraft trat. Das führte dazu, dass Unternehmen ihre Compliance-Richtlinien verschärfen mussten um rechtssicher aufgestellt zu bleiben. Trotzdem sind die Wachstumserwartungen für die Branche positiv. Die für die Studie analysierten Unternehmen erwarten für den Markt 2017 ein Wachstum von 7,5 Prozent. Für das eigene Unternehmen rechnen sie mit durchschnittlich 14,6 Prozent Umsatzwachstum.

Diese Lünendonk-Marktsegmentstudie 2017 trägt den Titel: "Der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern in Deutschland".

jvdm

 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Weitere Nachrichten
Personalie

Stephan Grabmeier verstärkt Kienbaum

Stephan Grabmeier – von Haufe zu Kienbaum

20.10.2017 - Stephan Grabmeier wechselt zum 1. Januar 2018 von der Haufe Group zur Personal- und Managementberatung Kienbaum und verantwortet dort als Chief Innovation Officer die Entwicklung von innovativen und digital getriebenen Kundenservices. weiterlesen

 
Robert Half - Studie über Arbeitszufriedenheit

6 Faktoren zum Glück

Nicht ganz so happy im Job? (Bild: startupStockPhotos - pixabay)

20.10.2017 - Der Personaldienstleister Robert Half hat eine Studie erstellt, deren Namen schon neugierig macht: "Studie über die Geheimnisse der glücklichsten Unternehmen und Mitarbeiter". weiterlesen

 
Bain-Studie Pharmaindustrie

Fast die Hälfte floppt

Viele Tabletten floppen (Bild: dertrick - pixabay.com)

20.10.2017 - In den vergangenen acht Jahren haben sich nahezu 50 Prozent aller neu eingeführten Arzneimittel schlechter entwickelt als von Branchenexperten erwartet. Das ergibt eine Studie von Bain & Company. weiterlesen

 
Umfrage BDU/ bevh zu Personalbedarf im E-Commerce

Diffuses Anforderungsprofil

Was muss man können im E-Commerce? (Bild: Panor - Fotolia.com)

20.10.2017 - Der Bedarf an neuen Mitarbeitern mit digitalen Qualifikationen in der E-Commerce-Branche ist groß. Gleichzeitig haben viele Unternehmen aber keine klaren Vorstellungen, welche Qualifikationen die Kandidaten genau mitbringen sollen. Zu diesem Ergebnis kommt eine... weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.