Viessmann realisiert weltgrößte S/4HANA-Transformation im Industrieumfeld

S/4HANA

Business-IT erneuert sich ständig. Demnächst gibt es für das legendäre R/3-System keine Wartung mehr. Mehr als 40.000 SAP-Anwenderunternehmen weltweit stehen deshalb vor dem Umstieg auf die neue Standardsoftware S/4HANA, rund 8.000 davon allein in Europa.

SAP-Projekte sind häufig Mega-Vorhaben mit ausufernd langen Laufzeiten zwischen fünf und zehn Jahren. Das Heidelberger Beratungsunternehmen cbs hat nun mit dem s.m.a.r.t. Approach einen revolutionären und kundenspezifischen Ansatz für die Digitale Transformation entwickelt. Damit lassen sich derart komplexe Systemwechsel in einem Bruchteil der Zeit und zu einem geringen Prozentsatz der üblichen Kosten umsetzen. Der global tätige Viessmann-Konzern, einer der weltweit führenden Hersteller von Energiesystemen (12.000 Mitarbeiter, 2,5 Mrd. Euro Umsatz) mit Sitz im nordhessischen Allendorf (Eder), hat den Umstieg auf eine neue digitale Software-Plattform auf Basis von S/4 innerhalb von wenigen Monaten realisiert. Dabei hat Viessmann wichtige Prozesse optimiert, Innovationen umgesetzt und globale Standards geschaffen. Es ist das weltweit bislang größte und schnellste SAP-Projekt dieser Art in der produzierenden Industrie. Insgesamt 190 Buchungskreise und 30 Milliarden Datensätze galt es zu transferieren. Mehr als 6.000 User waren von der weltweiten Umstellung betroffen. 

Leuchtturmprojekt für S/4-Transformationen

Dr_Harald_Dörnbach
Dr_Harald_Dörnbach

"Alle Prozesse in S/4 laufen rund. Wir haben noch nie einen so reibungslosen Go-Live erlebt. Produktion, Versand, Lager - sämtliche Bereiche liefen unter Volllast ohne Unterbrechung weiter. Jetzt verfügen wir über unternehmensweit integrierte digitale Geschäftsprozesse. Unsere Zukunftsplattform 2025 steht", erklärt Dr. Harald Dörnbach, Geschäftsführer bei Viessmann IT Service. 

Die Projektpartner sehen in dem Vorhaben einen bahnbrechenden Erfolg. "Das Viessmann-Projekt ist der Leuchtturm für S/4-Transformationen im globalen SAP-Markt. In punkto Geschwindigkeit, Nutzen und Kosten setzt es neue Maßstäbe. Künftige S/4-Migrationen werden sich daran orientieren", erklärt Rainer Wittwen, Mitglied der Geschäftsleitung bei cbs. 

Weitere Informationen: www.cbs-consulting.com/viessmann 

Veröffentlicht am: 29.07.2019

 

Weitere Nachrichten
Bitkom-Studie

Start-up-Gründer kommen bei der Bevölkerung gut an

Mehrheit der Bundesbürger hält Gründer für ein Vorbild für die junge Generation. (Bild: rawpixel - pixabay)

13.08.2019 - Gründer von Start-ups sind beliebter denn je. Laut einer Studie von Bitkom hält mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung Gründer für ein Vorbild für die junge Generation. Doch es gibt einige, die skeptisch gegenüber Start-ups sind. weiterlesen

 
Personalie

msg systems ag: Vorstandsvorsitzender Zehetmaier geht nach 40 Jahren

Unternehmenslogo: msg systems ag

12.08.2019 - Hans Zehetmaier (65) wird zum 1. Januar 2020 altersbedingt den Vorstand der Unternehmensgruppe msg verlassen und zieht sich damit aus dem operativen Geschäft zurück. Zehetmaier plant als Vorsitzender in den Aufsichtsrat von msg zu wechseln. Sein Nachfolger ist bereits... weiterlesen

 
Personalie

Willis Towers Watson holt Frank Forster

Frank Forster, Willis Towers Watson

08.08.2019 - Willis Towers Watson hat Frank Forster zum Leiter des Geschäftsfeldes "Risk & Analytics und Strategic Risk Consulting" für die DACH-Region ernannt. Der Bereich "Corporate Risk & Broking" berät Unternehmen zu Erfassung, Management und Transfer von Risiken. Forster kommt... weiterlesen

 
Studie von Bain und Kantar Worldpanel

Chinas privater Konsum zweigeteilt - aber auf hohem Niveau

China: Vor allem Premium-Güter laufen gut (Bild: ChenPG - AdobeStock)

08.08.2019 - Der Handelskrieg zwischen den USA und China treibt seit Monaten immer wildere Blüten, doch die Verbraucher lässt das im Reich der Mitte offenbar kalt. Neben aktuellen Erhebungen im laufenden Jahr haben Bain und Kantar Worldpanel den privaten Konsum in China im Jahr 2018... weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.