Wolfgang Dorst wechselt zu ROI

Bitkom verliert Industrie 4.0-Experten

Der bisherige Bereichsleiter Industrial Internet des Bitkom e.V., Wolfgang Dorst, wechselt zur ROI Management Consulting AG.

Wolfgang Dorst, ROI

Wolfgang Dorst, ROI

Dorst war in den letzten Jahren federführend für die Entwicklung der Industrie 4.0-Strategie des Digitalverbandes Bitkom verantwortlich. Neben seiner Rolle als Bereichsleiter Industrial Internet vertrat er den Bitkom e.V. als Fachexperte in der Plattform Industrie 4.0 der Bundesregierung und fachpolitisch auf europäischer und Bundesebene. Auch zuvor war er bereits in verschiedenen Gremnien tätig, die sich im Auftrag der Bundesregierung mit Tends und Möglichkeiten im Bereich Internet der Dinge beschäftigte. Seit dem 4. Januar ist er nun als Director Business Development Industrie 4.0 bei der ROI Management Consulting AG tätig.

Veröffentlicht am: 08.01.2018

 

Weitere Nachrichten
Hamburg Port Consulting

Jan Bovermann wird Geschäftsführer bei Hamburg Port Consulting

HPC

23.10.2018 - Der Leiter der digitalen Unternehmensentwicklung bei der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) Jan Bovermann wurde zum 1. Oktober 2018 in die Geschäftsführung der Hamburg Port Consulting GmbH (HPC) berufen. Seine Aufgabe bei der HHLA nimmt er weiterhin wahr. weiterlesen

 
McKinsey

Özdemir fordert: Bundesregierung soll alle Aufträge für McKinsey stoppen

Cem Özdemir (Bild: Harry Weber)

22.10.2018 - Die Berater von McKinsey sollen das saudische Königshaus mit einer Studie beim Kampf gegen Kritiker unterstützt haben. Der grüne Politker Cem Özdemir fordert daher, dass der Bund fürs erste keine Aufträge an die amerikanische Beratungsfirma vergibt. weiterlesen

 
McKinsey

Saudi-Arabien nutzte McKinsey-Bericht, um gegen Kritiker vorzugehen

Saudi Arabien nutzte McKinsey-Bericht um an Informationen von Regierungskritikern zu gelangen. (Bild: 12019 - Pixabay)

22.10.2018 - Das saudi-arabische Königreich soll einen Bericht von McKinsey genutzt haben, um gegen Kritiker vorzugehen. Ein Kritiker, der bei Twitter aufgefallen war, soll daraufhin festgenommen worden sein. weiterlesen

 
Strafanzeige

Berater-Affäre im Bundesverteidigungsministerium

Die Staatsanwaltschaft Berlin hat sich eingeschaltet und ermittelt gegen das Bundesverteidigungsministerium und Ursula von der Leyen. (Bild: bearinthenorth - Pixabay)

19.10.2018 - Beschäftigt das Bundesverteidigungsministerium scheinselbstständige Berater? Aus diesem Grund wurde gegen das Ministerium jetzt Strafanzeige erstattet. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.