Zusammenschluss von valantic und DGTLS

News aus der Branche

Das Beratungshaus valantic hat zum Jahresbeginn die Digitalagentur DGTLS übernommen. Ziel ist es, das Leistungsspektrum des europäischen Digitalisierungsspezialisten zu erweitern und unter anderem Cross Selling-Potentiale zu heben.

Das Unternehmen valantic mit CEO Dr. Holger von Daniels (links) schließt sich mit DGTLS und seinen Gründern Sebastian Drickl, Christoph Münch sowie Christoph Pschorn (von rechts) zusammen. (Bild: valantic & DGTLS)

Das Digital Solutions-, Consulting- und Software-Haus valantic wächst auch in 2022 weiter: Mit Beginn des neuen Jahres hat  sich das europäische Beratungshaus mit der Full-Service-Digitalagentur DGTLS GmbH zusammengeschlossen. valantic ist landesweit in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie an weiteren 13 internationalen Standorten vertreten. Zu den Leistungen gehören unter anderem die Bereiche Digital Strategy & Analytics, Customer Experience (CX), SAP Services. 

Das Dienstleistungsportfolio von DGTLS umfasst unter anderem strategisches Consulting, Programmierung und Entwicklung digitaler Plattformen und Websites. Darüber hinaus bietet die Agentur auch E-Commerce-Lösungen und E-Shops sowie digitale Plattformen wie Product Information Management (PIM), Master Data Management (MDM) und Digital Asset Management (DAM) für ihre Kundschaft an.

Die Aufnahme von DGTLS lässt valantic auf mehr als 2.200 Mitarbeitende wachsen. Holger von Daniels, Gründer und CEO bei valantic, sagt:

"Wir haben mit der DGTLS einen neuen Partner gewonnen, der unsere Expertise und unsere Lösungskompetenz mit exzellenten Dienstleistungen und hervorragender Beratungskompetenz insbesondere in den Boom-Märkten E-Commerce, Web-Entwicklung und digitale Plattformen weiter verstärkt."

Der Newsletter der Consultingbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.

facebook twitter xing linkedin linkedin