News zu Technologie- und Industrieberatung

Personalie

Roland Berger: Michael Pleuger neuer Senior Partner

Michael Pleuger (Bild: Roland Berger)

12.10.2018 - Roland Berger baut das Geschäftsfeld "Operations" aus: Michael Pleuger wird neuer Experte für Einkauf und Lieferkettenmanagement.

weiterlesen

 
Studie zur 5G-Akzeptanz der Mobilfunkbetreiber

Bain warnt Mobilfunkbetreiber

5G kommt (Bild: mohamed_hassan pixabay.com)

10.10.2018 - Bain & Company hat die Vorstände der 20 weltweit größten Mobilfunkunternehmen gefragt, wo sie den eigenen Nutzen mit der Einführung des neuen Mobilstandards 5G sehen. Das Ergebnis: Die Mehrheit (53 Prozent) ist skeptisch. Ein großer Denkfehler, so die Berater. weiterlesen

 
Joblift-Untersuchung

Blockchain-Jobs nehmen stark zu

Größere Unternehmen bauen erst Blockchain-Expertise auf, aktuell brauchen sie häufig externe Beratungen. (BIld: geralt - pixabay)

30.08.2018 - Nach den starken Kursschwankungen des Bitcoins führte das Interesse an der zugrundeliegenden Blockchain Technologie auch zu einem Anstieg der Nachfrage nach Blockchain Experten - besonders in etablierten Unternehmen. Diese Entwicklung hat die Jobplattform Joblift anhand... weiterlesen

 
Strategische Partnerschaft

BearingPoint investiert in Anbieter von Binärcode-Scannern

Das Analysetool Insignary Clarity™ verwendet eine Fingerprint-basierte Technologie, die auf der Binär-Ebene arbeitet. (Bild: ar130405 - pixabay)

24.08.2018 - Durch die Investition bietet BearingPoint als erstes Unternehmen in Europa einen Managed Binary Code Scanning Service an. Warum die Management- und Technologieberatung den Einsatz von Compliance- und Security-Tools für wichtig hält, erfahren Sie hier. weiterlesen

 
Horváth-Studie

Automation: jede zehnte Stelle in fünf Jahren obsolet?

55 Prozent der Befragten sehen in mangelnder Akzeptanz der Mitarbeiter die größte Herausforderung beim Einsatz von Automationslösungen.

20.08.2018 - Dass die Automation der Wirtschaft stetig steigt, ist kein Geheimnis. Für Standardprozesse geht sie schnell voran; echte KI ist aber laut der aktuellen Studie der Managementberatung Horváth & Partners noch Zukunftsmusik. Was macht das mit den Arbeitsplätzen? weiterlesen

 
Oliver Wyman-Studie

Digitalisierung setzt Automobilindustrie unter Druck

Mensch oder Maschine - wer produziert die Autos der Zukunft? (Bild: niekverlaan - pixabay)

06.08.2018 - Die digitale Transformation setzt die Automobilbranche besonders unter Druck. Eine aktuelle Analyse der Unternehmensberatung Oliver Wyman zeigt die Auswirkungen, die für Belegschaft und Arbeitsprozesse bevorstehen. weiterlesen

 
Bitkom Digital Office Index 2018

Jeder zweite Beschäftigte arbeitet am Computer

Jeder zweite Mitarbeiter arbeitet an einem Computerarbeitsplatz (Bild: thinkstock)

01.08.2018 - Die Zahl der Mitarbeiter, die an einem Computerarbeitsplatz arbeiten, ist weiter gestiegen. Zwei Branchen stechen besonders heraus. weiterlesen

 
Personalie

A.T. Kearney: Andreas Form und Robert Kromoser neue Partner

Andreas Form (li.) und Robert Kromoser

17.07.2018 - Mit den beiden Neuzugängen wird A.T. Kearney Deutschland, Österreich, Schweiz in den Bereichen Automobilsektor und Procurement verstärkt. Weltweit kommen 24 neue Partner dazu. weiterlesen

 
Personalie

Lars-Peter Häfele neuer Geschäftsführer bei INVERTO

Lars-Peter Häfele

09.07.2018 - Mit dem Neuzugang als Managing Director wächst das Führungsteam der zur Boston Consulting Group (BCG) gehörenden Beratungsgesellschaft auf neun Mitglieder an. Häfele ist Experte für Industrie und Rohstoffe. weiterlesen

 
Roland Berger

Jubiläum und Zuwachs

Arbeitsalltag bei Roland Berger in München (Bild: Roland Berger)

12.12.2017 - Roland Berger feierte in 2017 sein 50-jähriges Bestehen. Jetzt meldet die Münchener Beratung, dass der Partnerkreis erweitert wurde. weiterlesen

 
Deloitte Media Consumer Survey 2017

TV-Krieg – wer gewinnt?

Immer mehr TV-Quellen (Bild: Monikflores - pixabay.com)

23.10.2017 - Viele sagen dem Fernsehen den baldigen Tod voraus, weil immer mehr Konsumenten ihre Serien und Filme auf Streaming-Plattformen schauen. Deloitte hat untersucht, ob die Fernsehmacher noch ruhig schlafen können. weiterlesen

 
Roland Berger Studie

Rüstung: Industrie erwartet steigende Etats

Unternehmen aus der Rüstungsindustrie müssen Strategien für ihre IT-Sicherheit entwickeln. (Bild: TheDigitalWay - pixabay.com)

25.09.2017 - Die Unternehmen aus der Rüstungsindustrie blicken optimistisch in die Zukunft; für Europa rechnen sie mit wachsenden Verteidigungsbudgets. Intern haben sie aber Nachholbedarf in Sachen Innovationskraft und Cyber-Security, so eine Studie. weiterlesen

 
Boston Consulting Group Studie

Künstliche Intelligenz: Deutsche Unternehmen hinken im globalen Vergleich bei der Umsetzung hinterher

Vielen Unternehmen sehen den Einsatz als KI als Chance. (Bild: Style Photography - fotolia.com)

20.09.2017 - Viele Unternehmen sind der Auffassung, dass sie durch den Einsatz von KI ihre Position im Wettbewerb verbessern können. Eine umfassende Nutzung gibt es bislang aber nur bei den wenigsten der befragten Firmen, so eine Studie. weiterlesen

 
Deloitte-Studie

Trotz Innovationen schlecht vorbereitet

Unsicherer Blick in die Zukunft (Bild: geralt - pixabay.com)

19.09.2017 - Zwar geben Deutschlands Unternehmen eine Menge Geld für technische Investitionen und Erweiterungen aus und versuchen so, sich langfristig fit für den Markt zu machen. Doch auf Nachfrage zur künftigen Stellung am Markt zeigen sich viele skeptisch. weiterlesen

 

Deloitte wächst

19.09.2017 - Deloitte befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Das Prüfungs- und Beratungsunternehmen übertraf im abgelaufenen Geschäftsjahr (zum 31.5.2017) in allen Bereichen die Ziele und meldet für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres bereits ein zweistelliges Wachstum... weiterlesen

 

EY übernimmt Kivala-HR

18.09.2017 - Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) übernimmt Kivala-HR, ein in Essen ansässiges HR-Beratungsunternehmen. weiterlesen

 
Studie von McKinsey

Künstliche Intelligenz: Mehr Grips im Auto

Künstliche Intelligenz übernimmt das Fahren (Bild: DayronV Pixabay.com)

18.09.2017 - Die meisten Verbraucher sind dafür, Künstliche Intelligenz im Auto zu nutzen, das zeigt eine Studie von McKinsey. Autonomes Fahren, Infotainment und Spracherkennung sind im Kommen. Und die Autobauer investieren Milliarden. weiterlesen

 
EY-Studie

Autonomes Fahren: Mehrheit skeptisch

Autonomes Fahren - Verbraucher mehrheitlich skeptisch. (Bild: monicaodo - fotolia.com)

14.09.2017 - Dem Auto das Fahren überlassen? Die meisten Deutschen sind noch skeptisch. Bei den Jüngeren ist die Akzeptanz größer, die Älteren winken ab. Dass das autonome Fahren den Automarkt aber revolutionieren wird, glaubt eine starke Mehrheit. weiterlesen

 
Strategy& Digital Auto Report 2017

Automotive: Autonom, geteilt, elektrisch

Seitenansicht eines futuristischen Autos. (Bild: User1485652379 - pixabay.com)

13.09.2017 - Autohersteller legen ihren Fokus auf selbstfahrende, vernetzte und elektrische Fahrzeuge. Die Roboconomy sorgt mit neuen Mobilitätsangeboten und damit verbundenen autobezogenen digitalen Diensten bis 2030 für exponentielles Wachstum, so ein Strategy&-Report. weiterlesen

 
Bain Studie

Automotive: Autonomes Fahren führt zu disruptiven Veränderungen

Besonders autonomes Fahren wird den Markt erheblich beeinflussen. (Bild: chombosan - fotolia.com)

11.09.2017 - Der Automobil- und Mobilitätsmarkt wird sich in den kommenden Jahren massiv verändern, so eine Studie. Etablierte Konzerne müssen nun handeln, um im Mobilitätsmarkt der Zukunft Anteile zu besetzen. weiterlesen

 
Bitkom Studie

Automotive: Viele Entscheidungsträger kennen Blockchain nicht

In den Bereichen Service und Wartung könnte die Blockchain-Technologie eingesetzt werden. (Bild: industrieblick - fotolia.com)

08.09.2017 - Für die Blockchain-Technologie gibt es in der Automobilindustrie nach Einschätzung des Digitalverbands Bitkom einige Einsatzmöglichkeiten. Jedoch ist sie bei vielen Vorständen und Geschäftsführern unbekannt. Anders sieht es bei Big Data oder IoT aus. weiterlesen

 
Sopra Steria Consulting Studie

Mobile Security: IoT verlangt nach neuer Sicherheitsstrategie

Um die Vielzahl an verwendeten mobilen Geräten sicher zu machen, müssen die Unternehmen ihre IT-Security-Strategie erweitern. (Bild: TheDigitalWay - pixabay.com)

08.09.2017 - Mobile Geräte gehören in vielen Jobs zum Standard. Jedoch sind in puncto Sicherheit noch einige Möglichkeiten ungenutzt. Und das Internet of things (IoT) sorgt künftig für weitere Anforderungen an das Sicherheitsmanagement, so eine Studie. weiterlesen

 
Bitkom Studie

IT-Security: Unternehmen häufig nicht für Cyberangriffe gerüstet

Für den Fall eines Cyber-Angriffs sollten Unternehmen einen Notfallplan haben. (Bild: apinan - fotolia.com)

06.09.2017 - Notfallpläne für den Fall eines Hackerangriffs scheinen längst nicht zum Standard zu gehören. Viele Unternehmen verfügen noch nicht über ein solches Krisenmanagement für Fälle von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage. Das geht aus einer Bitkom-Analyse hervor. weiterlesen

 
EY Analyse

Dax-Konzerne: Auslandsgeschäft stärkt Beschäftigung in Deutschland

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, haben viele Dax-Unternehmen in Deutschland Effizienzprogramme angestoßen. (Bild: Rawpixel - fotolia.com)

06.09.2017 - Die Dax-Konzerne machen den Löwenanteil ihrer Umsätze im Ausland, das hat positive Effekte auf die Beschäftigung in Deutschland. Die Beschäftigung im Ausland wächst hingegen weniger dynamisch. Das geht aus einer EY-Analyse hervor. weiterlesen

 
Staufen Studie

Automotive: Unternehmen befürchten Disruption

Unternehmen der Automobilindustrie befürchten Disruption eigener Produkte. (Bild: Nataliya Hora - fotolia.com)

05.09.2017 - Firmen der Automobilindustrie scheinen um ihre Zukunft besorgt. Dabei scheint sie aber in Sachen Digitalisierung auf einem guten Weg zu sein. Jedoch vernachlässigen viele Unternehmen, bestehende Strukturen anzupassen, so eine Befragung von Staufen. weiterlesen

 
Über CONSULTING.de

consulting.de ist das zentrale Informationsportal für Unternehmensberatungen. Unser breites Informationsangebot rund um Consulting richtet sich sowohl an Management- und Strategieberatungen, Personalberatungen, Controlling- und Finanzberatungen, Wirtschaftsprüfungen, Marketing- und Kommunikationsberatung und IT-Beratungen als auch deren Kunden aus Industrie, Handel sowie Dienstleistung.